top news

Fortbildung

Wellas Farbelite von morgen

Freitag, 08. Dezember 2017 13:47

HAPPY FACES: Erfolgreicher Abschluss als erste 40 Master Color Experts

Die 40 Teilnehmer der Master Color Expert Weiterbildung ließen sich von Wella Professionals in einem Intensiv-Coaching ausbilden und erlangten so eine Top-Qualifikation in Sachen Haarfarben. Sie erhielten das nötige Wissen zur Haarfarbe, erlernten verschiedenste Farbtechniken und wurden auch in Chemie und Beratung sowie erfolgreicher Präsentation unterrichtet. Theorie und Praxis ergänzen sich in den drei Ausbildungstagen, die in vier Module aufgeteilt sind.

Mit einer solchen Spezialisierung, wie sie beispielsweise in New York und Los Angeles bereits an der Tagesordnung ist, ist Wella wieder einmal Vorreiter in Sachen Education. Dem Friseur, der sich mit Haut und Haaren dem Thema Farbe verschreibt, steht eine erfolgreiche Karriere als Top-Colorist bevor. Er kann sich damit in seinem Salon profilieren und beherrscht nun nicht nur die perfekte Blondierung, sondern muss auch keine Scheu vor Spezialfällen mehr haben.

Wella Fachtrainerin Jutta Gsell ist Topakteurin der Marke und Mitglied im Wella Color Club. Von ihr erfuhren die Teilnehmer jede Menge Wissenswertes aus dem Backstagebereich der Fashion Shows. Und auch ein Wella Business Tag gehört zur Ausbildung dazu. Hier bekommt der Friseur Tipps über Tipps zum Thema Kundenfrequenzerhöhung, Salonimageoptimierung und Umsatzplus bei den Farben.  

  „Es gibt viele Friseure, aber wenige gute Qualitätssiegel. Der Master Color Expert signalisiert höchste Qualifikation in Sachen Haarfarbe. Es ist ein tolles Gefühl, jede Salonkundin sicher und selbstbewusst beraten zu können – mit der Gewissheit, auch Spezialfälle souverän zu lösen. Ich freue mich schon darauf, meine Expertise an unser Salonteam weiterzugeben.“ Natascha Neumann (Intercoiffeur Thieme, Darmstadt)

„Mit dem Expertentitel bringe ich auch jede Menge neue Ideen, eine perfektionierte Arbeitsweise und personalisierte Beratungsstrategie mit in den Salon. Als Master Color Expert arbeite ich produktoptimiert für den Salon und strukturschonend für die Kundin. Ich bin einfach die absolute Farbexpertin und werde dank des Titels auch sofort als solche erkannt.“ Alexandra Kober (Friseur am Sinnberg, Bad Kissingen).

Das Master Color Programm von Wella Professionals teilt sich in drei Stufen auf: Master of Color, Master Color Expert und Geprüfter Colorist. Letzterer muss sich einer zweitägigen Prüfung der Handwerkskammer Düsseldorf unterziehen – ein Titel mit Gütesiegel sozusagen...

Mehr zum Educationprogramm der Marke: www.wella.de

 

 

 

 

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE