top news

Kollektionen

La Biosthétique Collection Herbst Winter 2017/18

Freitag, 29. September 2017 15:53

The Eniko Portraits – schön, kühn, elegant oder auch frech in allen Facetten

Feurig wie der Herbst, kühl wie der Winter. La Biosthétique hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit der neuen Kollektion die vielen verschiedenen Möglichkeiten eines Gesichtes zu portraitieren. „Ich bin viele“: Model Eniko Mihalik zeigt durch ihre vielen verschiedenen Looks, dass man sich nicht auf einen einzigen Look spezialisieren muss. Schnitt, Farbe, Styling und Make-up sorgen im Handumdrehen für ein neues Ich – ein Plädoyer für mehr Originalität. 

 

Formvollendete Locken lassen sie wunderbar feminin und soft erscheinen. 

Das Styling: 

Der erste Schritt zu voluminösen Locken ist CURL CONTROL MOUSSE. Gleichmäßig in das handtuchtrockene Haar verteilt, hilft es dabei, die Haarstruktur aufzulockern und gleichzeitig in Form zu bringen. Erst dann mit einem Diffusor das Haar sanft trocknen. Anschließend das Haar mit den Fingern in einzelne Passées teilen und mit CURL PROTECT & STYLE besprühen. Drehen Sie die einzelnen Strähnen nacheinander auf einen mittelgroßen Lockenstab. Einmal eingedreht, werden die einzelnen Passées mit einer Haarklammer befestigt. So können sie auskühlen, ohne dabei die Form zu verlieren.

Sind alle Strähnen gecurlt, die Klammern entfernen und mit den Fingern die einzelnen Strähnen auflockern. Zum Schluss mit CURL DEFINING CREAM die Wellen definieren, sodass ein natürlicher Look entsteht.

 

Klasse Wellen und schönes Volumen machen aus feinem Haar einen Hingucker. 

Das Styling: 

Für natürliches Volumen VOLUMISING LOTION gleichmäßig auf das handtuchtrockene Haar aufsprühen. Dann mit einer großen Keramik –Rundbürste das Haar trocken föhnen. Danach am Vorderkopf ein ca. 3 – 4 cm großes Passée wie ein Pony abteilen und es mit 1 – 2 Pumpstößen CURL PROTECT & STYLE besprühen. Jetzt mit einem großen Lockenstab die Strähne nach hinten eindrehen. Dabei den Lockenstab drei bis vier Sekunden pro Haarsträhne fest clipsen und auskühlen lassen. Das Gleiche mit den restlichen Passées wiederholen, bis der ganze Kopf gecurlt ist.

Anschließend die Haarklammern entfernen und mit den Fingern oder einem groben Kamm die Welle definieren.

Für etwas mehr Textur im Haar, zum Schluss POWDER SPRAY auf die Ansätze sprühen.

 

Der glänzende Bob brilliert durch einen präzisen Schnitt und perfekte Farbgebung. Das i-Tüpfelchen bildet das Styling. 

Für einen formvollendeten Bob das Haar mit DRY HAIR SHAMPOO waschen, dann THICKENING CREAM gleichmäßig in das handtuchtrockene Haar verteilen. Um das Haar zu trocknen, nehmen Sie die universelle Rundbürste Ceramic Brush. Sie speichert nicht nur die Wärme und verkürzt so die Föhnzeit, sondern sorgt auch für seidig glänzendes Volumen. Am besten trocknen Sie zuerst den Pony, dann das restliche Haar. Arbeiten Sie dabei immer von unten nach oben.

Ist das Haar vollkommen getrocknet, kommt das Glätteisen zum Einsatz. Aber nur die Längen und Spitzen glätten. Nur so bleibt das natürliche Volumen am Ansatz erhalten. GLOSSING SPRAY auf das gesamte Haar verteilt, sorgt für ein brillant glänzendes Finish.

 

Fotocredit LA BIOSTHETIQUE PARIS

 

 

labiosthetique.de

  • La Biosthétique Collection The Eniko Portraits



  • La Biosthétique Collection The Eniko Portraits



  • La Biosthétique Collection The Eniko Portraits



  • La Biosthétique Collection The Eniko Portraits



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE