top news

Kollektionen

„timeLESS Avantgarde“: Intercoiffure Österreich

Donnerstag, 12. November 2020 13:55

Avantgardistische Looks als zeitlos schöne Klassiker des Hairstylings

 

Rund 3.000 der besten Friseure weltweit sind in 42 Ländern mit ihren rund 60.000 Mitarbeitern in der Vereinigung "Intercoiffure Mondial“ vertreten: Mit Leidenschaft dem Friseurhandwerk, der Qualität ihrer Leistungen und der Schönheit verpflichtet. Eine besonders aktive Rolle bei Styling Trends und Visionen für die Branche nimmt dabei Intercoiffure Österreich ein. 

„TimeLESS Avantgarde“ ist eine Hommage an die zeitlose Schönheit der Frau. Der Fokus liegt auf handwerklich perfekt ausgeführten Schnitten, die durch kreative Kunstfertigkeit eine Vielfalt an Stylings ermöglichen und so den individuellen Charakter der Trägerin unterstreichen. Das Ergebnis sind expressive Looks für starke Frauen, die Lust auf zeitlos klassische Inszenierungen mit wandelbarem Anspruch haben: von wellig über strukturiert und skulptural bis hin zum angesagten Wet Look. Damit erfüllen die Stylings den sehnlichen Wunsch nach dem Glanz der zeitlosen Schönheit für jeden Anlass.

Credits: 

Konzept: Hannes Steinmetz, Creative Director Intercoiffure Österreich

Hair: Andreas Paischer Hannes Steinmetz

Fotos: Inge Prader

Make-up: Veronika Janezic

Styling: Max Märzinger

Models: Marlene Oberneder, Runa Hansen Stella Models

Fashion: Schella Kann Arthur Arbesser Jana Wieland Wolfmich

 

Weitere Informationen unter: intercoiffure.at

  • timeLESS Avantgarde Intercoiffure Austria Inge Prader



  • timeLESS Avantgarde Intercoiffure Austria Inge Prader



  • timeLESS Avantgarde Intercoiffure Austria Inge Prader



  • timeLESS Avantgarde Intercoiffure Austria Inge Prader



  • timeLESS Avantgarde Intercoiffure Austria Inge Prader



  • timeLESS Avantgarde Intercoiffure Austria Inge Prader



  • timeLESS Avantgarde Intercoiffure Austria Inge Prader



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

  • Vinyl Collection von Eric Maurice 12. November 2020

    Ein bisschen verrucht, ungemein sexy und geheimnisvoll. Mit Vinyl ist hier nicht irgendein langweiliges Material gemeint, sondern ein Statement. 

  • Less is more – die Ästhetik des Verzichts 12. November 2020

    Fünf neue Looks von Slick Back bis Graphic Volume entstanden in Zusammenarbeit mit einigen der besten shu uemura Artists.

  • 2020.2 Collection von Sassoon 12. November 2020

    Die neue 2020.2 Collection begibt sich auf eine visuelle Reise, die die einzigartige Verbindung zwischen der Philosophie von Sassoon und der Kunst- und Designschule Bauhaus erforscht.

  • Alexander Kiryliuk - Funky Collection 12. November 2020

    Die 80er Jahre waren lebendige und aufregende Jahre, in denen eine unbeschwerte Lebenseinstellung gefeiert wurde. Diese Energie durchdrang alles, Mode, Musik und natürlich Haare.

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE