Diese Seite drucken
Kollektionen

Der Calligraphy Cut: Die neue Kollektion 2014

Donnerstag, 23. Oktober 2014 12:48

Wie schon die vorhergegangenen Kollektionen „Beauties“ und „XXL Swing“ vermuten ließen, zeigt Frank Brormann auch mit „Amelie“ wieder sanfte Schnitte mit explosivem Ausdruck und bedient sich dabei an einschlägigen Farbnuancen.

Fließende Stufungen und leichte Fransen, ein weicherer, sehr weiblicher Schnitt zeichnet die neue Kollektion des Frisörs Frank Brormann aus. Sinnlichkeit trifft die Bestimmtheit, die jede Frau in sich trägt und schafft es deshalb die Emotionen jeder Kundin individuell einzufangen. Die neue Kollektion des Calligraphy Cuts ist zart, leicht und zaubert nicht nur Volumen in das Haar sondern bedient sich der Verwandlungsfähigkeit jeder Frau.

Durch kühle Farben und sanft eingearbeitete Lichtreflexe, wird die aufwendige Schneidetechnik zur leichten und formbaren Spielerei, die sich den unterschiedlichen Stimmungen perfekt anpasst. Im Handumdrehen wird aus einem Business-Styling am Morgen ein verführerisches Statement am Abend.

Mit dem Calligraphy Cut behandeltes Haar behält seine Faszination auf Dauer: ob sorgfältig arrangiert, sinnlich proportioniert oder feminin inszeniert – immer wirkt es sanft, weich und schön. Das Ergebnis: volleres Haar, das sich spürbar weich und angenehm anfühlt, zudem flexibel frisierbar und beherrschbar ist – ein sinnliches Erlebnis in bislang ungeahnter Intensität.
Mehr Infos unter: www.calligraphy-cut.com

  • medium



  • medium1



  • medium2



  • medium3



  • medium4



  • medium5



  • medium6



  • medium7



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)