top news

Look

Markanter Männerlook 2020: Skinfaded Sideparting von Wahl & Gio TheNewKid

Montag, 18. Mai 2020 07:07

Der SkinFade gehört zur Königsdisziplin klassischer Männerhaarschnitte, denn er erfordert ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz.

Ursprünglich stammt dieser Haarschnitt aus den 40er-Jahren. Inspiriert aus der damaligen Military-Zeit schwappte die Frisur in der Nachkriegszeit nach Deutschland über und sie gewann schnell an Beliebtheit bei den Männern. Der Look verlieh ihnen ein neues, markantes Aussehen. Bis heute hat der amerikanische, extreme Fasson-Schnitt nichts an Popularität verloren; ganz im Gegenteil. Zu sehen ist er heute in verschiedenen Abwandlungen, insbesondere bei trendbewussten Männern. Er verleiht dem selbstbewussten Auftritt seines Trägers mehr Ausdruck und Attitude. Die markanten Details, wie ausrasierte Nacken- und Seitenpartien sowie das streng zum Pompadour geformte Deckhaar, unterstreichen den maskulinen Charakter dieses Haarschnittes. 

 

Die Firma Wahl präsentiert in Zusammenarbeit mit Gio TheNewKid vom Wahl Artistic Team diesen prägnanten Männerlook in heutiger Version. Für die Erstellung dieses Haarschnitts braucht es Fach-Know-how über die Auswahl und im Umgang mit den Maschinen, denn die speziellen Effekte im Haar können nicht mit einer universellen Haarschneidemaschine erzeugt werden. Es kommen verschiedene Maschinentypen mit unterschiedlichen Schneidsätzen und Schneideffekten zum Einsatz. Bei diesem Skin Fade wurde das Deckhaar mit der Wahl Legend gekürzt, während die kurzen Nacken- und Seitenpartien mit dem Wahl Balding Clipper rasiert und nach oben hin verblendet wurden. Anschließend wurden mit dem Wide Detailer Konturen und Haarlinien präzise definiert.

Passend zu dieser neuen Herrenkollektion präsentiert Wahl ein Step-by-Step, damit Barbiere und Friseure diesen Look im Salon umsetzen können.

Steps Wahl Skinfaded Sideparting

 

Step 1 

Eine ovale, hutförmige Abteilung am Oberkopf treffen.

Step 2 

Mit der WAHL Legend in Über-Kamm-Technik die gesamte Länge im unteren Bereich kürzen. 

Step 3 

Mit den  Aufsteckkämmen 4,5 mm bis 1,5 mm einen hautnahen Übergang im gesamten Nacken- und Seitenbereich ausarbeiten.

Step 4

Anschließend mit dem WAHL Balding Clipper die Konturansätze der Nacken- und Seitenbereiche nach oben hin verlaufend ausrasieren. (Razor Effekt) 

Step 5

Den rasierten Verlauf von Haut zu Haar mit dem WAHL Wide Detailer verfeinern. Danach die Konturlinien genau definieren und präzise ausarbeiten.

Step 6

Am Oberkopf mit der WAHL Legend eine nach vorne erweiterte Führungslinie festlegen, so dass das Haar im vorderen Bereich länger bleibt. So erhält der gesamte Schnitt einen kantigen, maskulinen Ausdruck (Box Shape). 

Step 7

Scheitellinie am Oberkopf definieren und die Haarlängen entsprechend nach unten überziehen. Wichtig ist bei diesem Schritt, dass hier besonders präzise gekämmt wird. Mittels PointCut-Technik mit der WAHL Legend die gewünschte Länge mit einer diagonal nach vorne laufende Linie kreieren. Festes Produkt in Haare einarbeiten und stylen.  

 

Mehr Infos unter: wahl-professional.de 

Credits

Hair: Gio TheNewKid Rotterdam, Wahl Artistic Team Germany

Fotos und Steps: Wahl / Pierre Heinemann

Fotos Nr. 5 – 6 – 7 – 8 Wahl / mb-mediaworld

Styling: Artisan the Label (Don Nguyen)

  • Step_1



  • Step_2



  • Step_3



  • Step_3_



  • Step_4



  • Step_4_



  • Step_5



  • Step_6



  • Step_7



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE