top news

News/Events

Charlie Le Mandu erobert Paris

Montag, 25. Februar 2013 19:02

Das enfant terribile der Coiffure-Welt und kreatives Genie Charlie Le Mandu stellte seine spektakuläre Frühjahrs-/Sommer-Kollektion auf der Haute Couture Fashion Week in Paris vor.

Eine buchstäblich haarige Sache, da der extravagante Designer erneut Haare als „Stoff“ für seine überraschenden Kreationen verwendete. „Rohstofflieferant“ war die österreichische Marke Hairdreams , die den Ausnahme-Designer mit mehr als 30.000 Echthaarsträhnen ausstattete. Charlie Le Mandu fertigte aus diesem kostbarem Material aufwändige Kleidungsstücke und außergewöhnliche Flechtfrisuren. Zentrale Elemente seiner Kollektion „Metal Queen“ sind schwarze und weiße geometrische Formen aus edler Musselin-Seide, japanischem Leder und natürlich Hairdreams- Echthaarsträhnen. Unter den geladenen Gästen, die die Präsentation der Kollektion mit Begeisterung verfolgten, war auch die Star-Fotografin Ellen von Unwerth. Nach gelungener Vorführung wurde der Designer mit „Standing Ovations“ gefeiert.

  • Charlie-Le-Mindu



  • Charlie-Le-Mindu



  • Charlie-Le-Mindu



  • Charlie-Le-Mindu



  • Charlie-Le-Mindu



  • Charlie-Le-Mindu



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE