top news

News/Events

I Sustain Beauty 2017

Donnerstag, 22. Juni 2017 21:27

Die neue Kampagne zur Unterstützung von Beautyprojekten hat begonnen

 

Nach der zweiten Aktion, die mit Rekordzahlen von 114 Projekten aus 22 Ländern endete, gehen die italienischen Marken Davines und [ comfort zone ] nun in die dritte Runde der Unterstützung sozialer Projekte. 

 

Mit dieser Idee lädt die Davines Group ihre eigene international Friseur-Community, Beautyprofis und Kunden ein, ein Projekt aus dem sozialen, künstlerischen oder Umweltbereich durch persönliches und freiwilliges Engagement zu promoten oder zu unterstützen. Das Ziel: einen positiven Effekt auf die Menschen und den Planeten zu erzielen.

 

Das sind die 2017 Testimonials, die Gewinner der letzten Aktion, die 10.000 Euro Unterstützung für Material und Ausstattung erhielten, um ihre Projekte fortzuführen:

•Cynthia und Rachel helfen in ihrem Racine Salon in New York Krebspatientinnen. Sie verschönern sie mit kostenlosem Make-up und ästhetischen Behandlungen sowie Massagen, Yogastunden, Make-up Tipps und psychologischer Unterstützung. Mit den Jahren ist dieses Projekt so groß geworden, dass 13 Salons daran teilnehmen mit mehr als 6000 Menschen helfen. 

•Ewa Mackowiak Inhaberin des Ewa Space of Beauty Spas im süditalienischen Lamezia Terme, gründete Fiumi D’acqua Viva Onlus – eine non-profit Organisation, die jungen Menschen zwischen 13 und 25 hilft, in einem Relaxbereich des Spas, mit Themen wie Selbstwertgefühl, Integration und Mobbing umzugehen. 

 

Wie kann man teilnehmen?

Bis Ende März 2018 können Sie Ihr Projekt auf isustainbeauty.com zusammen mit Bildern und Videos sowie einer genauen Beschreibung unter dem Button Participate einreichen.  

Diejenigen, die (noch) kein eigenes Projekt haben, können eine der Initiativen im gesamten Zeitraum der Kampagne unterstützen.  

 

Warum teilnehmen?

Kleine und große Projekte machen unsere Welt zu einem schöneren Ort und haben einen großen Wert für unsere Mitmenschen!  

 

Frühere Kampagnen

Zwischen 2014 und 2016 wurden mehr als 170 Projekte aus aller Welt gebündelt: den USA, Australien, Schweden, Italien und Südafrika. Beautyprofis haben dabei nicht nur ihr Können eingesetzt, sondern die Projekte auch entsprechend bekannt gemacht – durch ihren positiven Einfluss und durch Mundpropaganda. Gewinner der ersten I Sustain Beauty Kampagne war Salvatore Giaquinta’s Without Borders Projekt aus Peru: Eine kostenlose Friseurschule für Frauen, die außerhalb von Lima in Armut leben. In dieser komplett selbstfinanzierten Schule lehrt Salvatore den Frauen in Theorie und Praxis das Haareschneiden und –färben.

 

Weitere Informationen gibt es hier:

isustainbeauty.com

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Über Davines

Die Davines Group wurde 1983 von der Familie Bollati in Parma gegründet. Die weltweit erfolgreiche italienische Firma agiert im Bereich der professionellen Haarpflege und Kosmetik. Die eigenen Laboratorien konzentrieren sich auf die Entwicklung hochqualitativer Produkte, die Innovation und künstlerische sowie nachhaltige Aspekte miteinander vereinen. Heute gehört die Davines Group zur sogenannten B Corporation, das bedeutet: ein Unternehmen, welches sich für Menschen und Umwelt engagiert. 

  • Monday at Racine



  • Mondays at Racine



  • Mondays at Racine



  • Fiumi d'Aqua Viva



  • Fiumi d'Aqua Viva



  • Fiumi d'Aqua Viva



  • Fiumi d'Aqua Viva



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE