News/Events
Sonntag, 09. Juli 2017 15:33

Wellen geschlagen: Ein Fan von Fan

Fashion Week Berlin 2017: Mit Sebastian auf der William Fan Show „Garbsen Reloaded“ 

 

Open Air, Farbe, Metallic, Federn, Nadelstreifen plus ein Songmedley aus Pop aus den frühen 2000endern: Das Ausnahmetalent William Fan ließ seine Models in dieser Saison draußen - im Garten des Kronprinzenpalais - durch die Reihen, gefüllt mit Bloggern, Online- und Printmedien laufen. Das Wetter spielte mit und die Stimmung war top.

 

Das Motto für das Sebastian Professional Urban Design Team lautete eine Interpretation des Spiels zwischen Heute und Damals. Der Look: Ein extravaganter Strukturmix mit voluminöser Lockenmähne plus Kordeltrend á la 2000er. Die Strähnen am Oberkopf wurden eng eingedreht und gehen in entspannte Wellen über. Denn bei Sebastian kommen die Wellen wieder ganz groß raus! 

 

„Das Kordeln von Haarsträhnen ist eine Styling-Technik aus der Zeit der großen Boy- und Girl-Bands, die sich styletechnisch vor allem durch ihre Experimentierfreudigkeit auszeichneten. In Kombination mit offenen Wellen entsteht ein aufregender Strukturmix, der den aktuellen Locken-Trend extravagant interpretiert und dem Look der 2000er ungeahnte Coolness und Aktualität verleiht,” betont Artist Member Judith Sänger.

 

Das Locken-Revival zeigt sich in der Herbst / Winter 2017 Twisted Kollektion, inspiriert von verschlungenen Unterwasserpflanzen. Dazu: Sechs neue Pflege- und Styling-Produkte für welliges bis lockiges Haar gibt es für Salon und zuhause. 

 

Große Fans der Twisted Produkte sind sie alle: Artist Member Judith Sänger und das Urban Design Team mit Olaf Paul Paulsen, Marco Budzinski, Roland Aichinger (Österreich), Markus Haimburger (Schweiz) Achim Dickgiesser, Sybille Manz und Patrick Blomenhofer. 

 

Und was sagt der Designer selbst zu den neuen Haarlooks, die Sebastian für seine Models kreierte? Lesen Sie selbst: Der erfolgreiche Designer William Fan im Beauty-Interview...

 

1. Was erzählt deine neue Kollektion über dich?

 Vom hektischen Chinatown geht es diese Saison in eine eher ruhigere, ländlichere Gegend. Es ist eine

sehr persönliche Reise in meine Jugendzeit, in der ich mit meinen Eltern in einem Haus in Garbsen gelebt

habe, daher auch der Name meiner Kollektion „Garbsen Reloaded“. Ich schwelge in Erinnerungen der

2000er – geprägt von der Sehnsucht nach der Großstadt sowie der Jugendeuphorie, in der man noch

ganz ohne Internet auskam und MTV und VIVA die Popkultur geprägt haben. Es ist schön zu seinem

Ursprung zurückzukehren und aus der früher ach so langweiligen Geborgenheit neue Inspiration zu

schöpfen.

 

2. Was macht den Haar-Look deiner neuen Kollektion aus?

 Wie meine Kollektion, so ist auch der Haar-Look eine Hommage an die 2000er Jahre. Das Urban Design

Team hat die Verschmelzung von Heute und Damals aufgegriffen und in einen experimentierfreudigen

Look übersetzt. Der Oberkopf mit den streng gekordelten Haarpartien erinnert an eine der Trendfrisuren

der damaligen Zeit. Wohingegen der offene Teil am Unterkopf in voluminösen Locken gestylt ist, was

nicht nur damals, sondern auch heute einer der angesagtesten Haar-Styles überhaupt ist. Sebastian Professional hat hiermit wieder einen kreativen Look kreiert.

 

3. Was verbindet dich mit der avantgardistischen Haarkosmetikmarke Sebastian Professional?

Ich arbeite bereits seit einigen Saisons mit Sebastian Professional zusammen, da sie, wie ich,

außergewöhnliche Styles kreieren. Diese Symbiose von Haar-Style und meinen Designs ist für mich ein

essenzieller Bestandteil für einen vollkommenen Look.

 

4. Was ist dein Produkt-Favourite von Sebastian Professional?

Mein derzeitiges Produkt-Favourite ist der Curl Lifter Styling Foam aus der neuen Twisted Kollektion.  Es

wurde beim Styling der Modelle für die aktuelle Show verwendet und war ein richtiges Highlight, denn

dieses Liquid Tool sorgt  für natürlich aussehende und ausdrucksstarke Locken.

 

5. Was ist dein persönlicher Haar-Trend 2018?

Meine Kollektion soll ermuntern wieder freier gar mutiger zu sein. Genau dafür stehen für mich auch

Wellen und Locken – egal in welcher Ausführung. Hauptsache voluminös und gekonnt gepflegt, sodass

die beeindruckende Sprungkraft dieser Haarstruktur richtig zur Geltung kommt.

 

sebastianprofessional.com

  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessinal_WilliamFan_Defilee



  • SebastianProfessional_DBMS_WilliamFan



  • SebastianProfessional_DBMS_WilliamFan



  • SebastianProfessional_DBMS_WilliamFan



  • SebastianProfessional_DBMS_WilliamFan



  • SebastianProfessional_DBMS_WilliamFan



  • CURL LIFTER STYLING FOAM



  • MAGNIFIER STYLING CREAM



  • Sebastian Professional_Shine_Define



  • Sebastian Professional_Volupt_Shampoo



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE