News/Events
Sonntag, 16. Juli 2017 10:03

Good Furtune – Die Verfilmung der Lebensgeschichte von John Paul DeJoria

Die Geschichte eines Mannes, dem es gut ging  - und der sein Glück teilte, indem er Gutes tut

Diese neue Doku zeigt, dass das größte Erfolgsgeheimnis darin besteht, sein Glück, nämlich „Good Fortune“ zuteilen.

 

‚Good Fortune’, ist ein Dokumentarfilm, der das Leben Menschenfreunds John Paul DeJoria vom „Tellerwäscher zum Millionär“ erzählt. Ein Unternehmer und Geschäftsmann, dessen Lebensgeschichte sich wie ein Film liest: Ein Immigrantenjunge wächst im Osten von Los Angeles auf, treibt sich mit Biker Gangs herum und ist zeitweise sogar obdachlos. Sein Wunsch, es zu etwas zu bringen treibt ihn immer wieder an. Er macht Tür-zu-Tür Geschäfte, lebt in seinem Auto – bis ein glückreiches Treffen mit einem Friseur sein Leben komplett auf den Kopf stellt.

Die Filmemacher Josh und Rebecca Tickell fanden in DeJorias Erfolgsstreben und seinem Wunsch, diesen Erfolg stets mit Anderen zu teilen, eine Inspirationsquelle. Aus dieser Geschichte ist nun ein Dokumentarfilm entstanden: ‚Good Fortune’ nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch DeJorias Leben. 

 

DeJoria ist wahrscheinlich am ehesten durch sein 2Milliarden Dollar Business mit John Paul Mitchell Systems und Patrón Spirits bekannt. Er besitzt noch viele weitere internationale Unternehmen aber hinter jeder Entscheidung und im Laufe seiner gesamten Lebensreise lautet die wichtigste Erkenntnis für den Serienunternehmer, dass „ungeteilter Erfolg gleichbedeutend mit Misserfolg“ ist. 

 

Schauen Sie sich weiter unten den offiziellen Trailer zu ‚Good Fortune’ an!

 

Die Story wird von DeJorias Freund, seinem früheren Geschäftspartner und Schauspieler Dan Aykroyd erzählt. ‚Good Fortune’ begleitet einen der erfolgreichsten Unternehmer in seinem Leben als Geschäftsmann und teilt dessen ultimatives Erfolgsgeheimnis: zurück geben. Jede Menge Rückblenden und Interviews mit seinen Freunden und Geschäftspartnern wie Ariana Huffington, Cheech Marin, Danny Trejo, Michelle Phillips und Angus Mitchell erschaffen ein inspirierendes Portrait eines Mannes, den sie liebevoll „JP“ nennen – ein Film voller Humor und mit viel Substanz. Die Geschichte erzählt von seinen frühen Jahren in Armut im östlichen Teil von L.A., seine Jugend, die er beim Militär verbrachte, seiner Zeit als Mitglied in Motorrad-Gangs bis hin zu seinem endgültigen Aufstieg. Dieser begann, als er sich mit Paul Mitchell, dem bekannten Hairstylisten zusammen tat und in die heutige erfolgreiche Marke John Paul Mitchell Systems einstieg – mit geborgten 700 US Dollar! 

 

Zu einer Zeit, in der Geschäftsführer als die „habgierigen 1 Prozent“ angesehen werden, bietet ‚Good Fortune’ einen exklusiven Einblick in jemanden, der seinen Reichtum dazu nutzt, aus der Welt einen schöneren, besseren Ort zu machen und andere zu ebendiesem zu inspirieren. Als Wegbereiter eines „bewußten Kapitalismus“ glaubt John Paul daran, dass Mensch, Planet und Profit eng miteinander verwoben sind. Deshalb gründete er Projekte für Obdachlose wie „Zurück in den Job“, kämpft gegen Waljäger in der Arktis und widmet sich jeder Menge weiterer Charityprojekte. „Es geht um ein außergewöhnliches Individuum, der ohne materiellen Besitz ins Leben startete und dann zum Selfmade-Millionär wurde, was ihn wiederum dazu befähigte, zu einem der spendenfreudigsten und effektivsten Wohltäter zu werden“, so Aykroyd. „Indem er sein Glück teilt und immer wieder etwas davon zurück gibt, ermutigt er ständig andere Menschen, ihm gleich zu tun." Er hat auf diese Weise Netzwerk positiver Influencer und Initiatoren aus aller Welt gegründet.

„Ich fühle mich geehrt, meine Geschichte mit der Welt teilen zu dürfen“, so John Paul DeJoria. „Mein Leben war nicht immer so einfach wie heute aber ich hatte stets den Drive und den Glauben an meinen Erfolg. Ich hoffe, dass die Lektionen, die ich gelernt habe, Andere ermutigen, es mir gleich zu tun, sich vor allem daran zu erinnern, dass ungeteilter Erfolg gleich Misserfolg ist und dass wir alle die Kraft haben, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.“


‚Good Fortune’ wurde von Big Picture Ranch unter der Regie von Josh und Rebecca Tickell produziert. Seine Weltpremiere erlebte der Film am 22. September 2016 auf dem Züricher Filmfestival. Die Premiere in seiner Heimatstadt Austin, Texas fand am 14. Oktober 2016 statt. 

Sie können den Film auf iTunes hier vorbestellen: http://ow.ly/dFCN30cD21l

Media

  • Good Fortune John Paul DeJoria Premiere



  • Good Fortune John Paul DeJoria Premiere



  • Good Fortune John Paul DeJoria Premiere



  • Good Fortune John Paul DeJoria Premiere



  • Good Fortune John Paul DeJoria Premiere



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE