News/Events
Mittwoch, 29. November 2017 15:29

KMS Eventing – ein Seminarkonzept der anderen Art

170 Friseure kamen nach Stuttgart, um in verschiedenen Sessionpoints zu lernen

Ende November fand das für dieses Jahr letzte KMS Eventing im Stuttgarter Goldbergwerk statt. Mit dabei waren alle KMS Artists, darunter Robert Mrosek, Simon Miller (USA), Thomas Richter, Oliver Müller und Nicole Thietz. 

„Mit dem Relaunch von KMS im März 2017 war für uns klar, auch das bisherige Educationangebot weiterzuentwickeln. Unsere Aufgabenstellung: eine neue Zielgruppe ansprechen und einen konzeptionell neuen Ansatz finden. Weg von einzelnen Seminaren hin zu einem Erlebnis, dass sich auf Menschen fokussiert, auf das Miteinander- und voneinander lernen, in einer Gemeinschaft, der KMS Community“, erklärt Andreas Mignon, Direktor Education, Kao Salon Division Deutschland. 

Das neue Konzept sah fünf Lernbereiche (Session Points) vor. Jeder Session Point wurde von unterschiedlichen KMS Experten und Inhalten besetzt. Über Kopfhörer konnten die Teilnehmer jeweils 45 Minuten konzentriert jedem Session Point Inhalt folgen. 

Sessionpoint 1, Start Style Finish und Business

Oliver Müller begeisterte die Teilnehmer mit seiner Retailexpertise. Anhand von praktischen Beispielen und Inspirationen erklärte der Verkaufsexperte, wie der Produktverkauf im Salon spielerisch gesteigert werden kann.

Sessionpoint 2, Behind the Product

Carsten Blume (Education Manager Kao Salon Division Deutschland) und Thomas Richter brachten den Teilnehmern mit Experimenten die Wirkweise der KMS TRIfinity Technolgie nahe. 

Sessionpoint 3, Streetstyle

Robert Mrosek, erklärte vom KMS Street Style inspiriert, wie neue Techniken den Salonalltag beleben können um Kunden etwas Neues zu bieten und gleichzeitig den Arbeitsalltag interessanter zu gestalten. Alle Teilnehmer übten die Looks jeweils zu zweit an einem Übungskopf. 

Sessionpoint 4, Your Style Matters Story

Nicole Thietz und Anke Jäger (Digital Manager, Kao Salon Division Deutschland) inspirierten die Teilnehmer zum Thema der Trendinterpretation für den eigenen Salon. Ein weiterer Punkt: die KMS App. Friseure können sich anmelden, um Lieblingsstyles weltweit zu teilen. 

Sessionpoint 5, Highstyle

Hier konnten alle Eventing Teilnehmer gemeinsam mit Simon Miller hautnah miterleben, was sich hinter High Styles verbirgt. In zweier Teams erarbeiteten sie Highstyle Techniken an einem Übungskopf. Simon Miller stand hierbei allen Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite.  

 

#stylematters #kms

 
  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  • KMS Eventing Stuttgart



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE