Diese Seite drucken
News/Events

Kao übernimmt Oribe Hair Care

Mittwoch, 20. Dezember 2017 15:11

Die hochwertige Marke bietet neben Haar- auch Haut- und Körperpflegeprodukte

Kao USA Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Kao Corporation gab heute bekannt, dass die Vertragsverhandlungen zur Übernahme der Marke Oribe Hair Care erfolgreich waren. Kao übernimmt Oribe Hair Care LLC von den Eigentümern, zu denen unter anderem Luxury Brands Partners LLC gehören. Präsident der neuen Einheit wird Daniel Kaner, Mitgründer und derzeit Co-Präsident von Oribe Hair Care.

Oribe wird somit das Portfolio der Kao Salon Division mit den Profihaarmarken Goldwell und KMS ergänzen. Oribe bietet nicht nur beliebte Haar-, sondern auch Haut- und Körperpflege sowie Makeup, Utensilien und Accessoires an. 

„Oribe ist eine herausragende Marke, die perfekt in das Markenportfolio von Kao Salon passt“, betont Corty Couts, Global President, Kao Salon Division. „Daniel ist eine spannende und inspirierende Ergänzung für unser Management-Team. Seine neue Funktion als President garantiert nicht nur eine Fortführung all dessen, was Oribe so außergewöhnlich macht. Er wird zudem auch unsere Unternehmensmission weiterentwickeln, weltweit die kreativsten und erfolgreichsten Stylisten und Salons zu begeistern.“

 „Kao ist das optimale Unternehmen für Oribe Hair Care, um den nächsten Schritt in seiner Entwicklung zu machen“, sagt Kaner. „Ich habe großen Respekt vor dem Unternehmen und seinem talentierten Führungsteam. Unsere Freundschaft und unsere Geschäftsbeziehung reichen Jahre zurück und haben sich mit der strategischen Partnerschaft zwischen Oribe und Goldwell in den Vereinigten Staaten gefestigt. Wir waren immer davon überzeugt, dass Haarpflege ein intensives und luxuriöses Erlebnis sein sollte und Kao ist für die hohen Standards, die wir uns selbst gesetzt haben, eine große Unterstützung.“  

„Mit seiner Ausrichtung auf Luxusprodukte erfüllt Oribe die Anforderungen an eine Prestige-Serie im Kao Salon Produktportfolio“, ergänzt Couts. „Das globale Vertriebsnetz von Kao Salon wird Oribe zudem ermöglichen, international zu wachsen.“ 

 „Es ist ein bittersüßer Moment, sich von einer Marke zu verabschieden, die Oribe Canales, Daniel Kaner und ich vor fast zehn Jahren gegründet und aufgebaut haben“, so Tevya Finger, CEO von Luxury Brand Partners. „Ich bin sehr stolz auf das, was Oribe Hair Care seit der Gründung erreicht hat und ich freue mich darauf zu sehen, wie Kao die Marke auf globaler Ebene weiterentwickelt.“

 Oribe wird seinen Sitz unter dem derzeitigen Management weiterhin in New York City haben und an die Kao Salon Division berichten. Die Akquisition ist vorbehaltlich normaler regulatorischer Überprüfung und Zustimmung. 

 

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)