top news

News/Events

Estetica's Choice: SKP Collective - Die Hairfluencer

Dienstag, 17. Dezember 2019 08:14

Das Schwarzkopf Professional The Collective wurde im Januar diesen Jahres ins Leben gerufen, im Moment besteht es aus acht jungen Friseuren und 2 Mentoren.

 

Das Förderprogramm unterstützt junge, trendige, digital affine Friseure in Kooperation mit der Branchenzeitschrift Top Hair International. Es geht um Aufbau und Support einer lauten & inspirierenden “Hairdresser Talents-Community”. Schwarzkopf Professional investiert in authentische Friseure, anstatt auf branchenfremde Beautyblogger – mit dem Ziel die Friseure selbst zu „Hairfluencern“ zu machen. Das erste Jahr ist vorbei und das Collective hat einiges erlebt und mitgestaltet, so zum Beispiel das Presse Event im Januar, die Fashion Week in Berlin, die Top Hair Messe in Düsseldorf inklusive großer Showbühne und die German Hairdressing Awards in Hamburg.

Sie waren Produkttester und haben Produktshootings durchgeführt, konnten ihr fachliches Wissen bei den Global Masters, der internationalen Ausbildung von Schwarzkopf Professional, erweitern. Die Collective Member hatten die Möglichkeit bei den Inspire Shootings ihre eigene Interpretation der Essential Looks zu kreieren und wurden unterstützt von Richard Ashforth und der Mentorin Viola Landsky. Neben der Veröffentlichung ihrer Arbeiten, erhielt jedes Mitglied einen eigenen Lookfilm.

Alle Mitglieder konnten die Anzahl ihrer Instagram Follower und Bekanntheit um einiges erhöhen - also ein Jahr mit vielen Ereignissen, neuen Erfahrungen und kreativen Impulsen für die Mitglieder.

Und es geht weiter, das SKP Collective ist Botschafter für die neue Kampagne #SKPNoLimits: Schwarzkopf Professional schafft mit #SKPNoLimits eine neue Perspektive auf den Friseurberuf mit dem Ziel, das Image des Handwerks öffentlichkeitswirksam ins rechte Licht rücken. Bei #SKPNoLimits steht der Friseur im Mittelpunkt. Die Kernaussage lautet: Haare schneiden, egal wo, es geht überall auf der Welt - Friseure kennen keine Grenzen. Für 2020 ist geplant, das SKP Collective mit Mitgliedern aus Österreich und der Schweiz zu erweitern.

Mit dem vergrößerten Team hat Schwarzkopf Professional einiges in der Pipeline und freut sich auf das kommende Jahr. Seid gespannt!

FRISEURE KENNEN KEINE GRENZEN

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – zeige uns wo Dein roter Schneidestuhl stehen soll! Friseur zu sein ist - mehr als Dein Job - es ist Deine Leidenschaft, Deine Liebe, Deine Berufung. Du hast grenzenlose Ideen und Möglichkeiten – lass uns gemeinsam herausfinden was alles in Dir steckt. Das Projekt #SKPNoLimits begleitet Friseure beim Haare schneiden oder stylen an den ungewöhnlichsten Orten.

Was musst Du tun?

Zeig uns Deine Idee für #SKPNoLimits. An welchem Ort oder welcher Location in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wolltest Du schon immer einmal Haare schneiden oder stylen? Teile Deine Idee einfach auf Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #SKPNoLimits, als Bild oder als Video inklusive kurzer Erklärung.

Zwei Episoden sind schon produziert. Henry war auf einer Sandbank auf der Insel Rømø und kämpfte gegen Wind und Wellen, Tobias eroberte den Piz Cambrena auf 3602 Höhenmetern.

Dein Gewinn ist die Umsetzung Deiner Idee – Wir begleiten Dich mit einem Filmteam, erarbeiten mit Dir Deine Idee, Kosten für Unterkunft, Team, filmische Umsetzung - alles inkludiert. Jeder Friseur kann mitmachen, die coolsten Ideen gewinnen, überzeuge das #SKPNoLimits Team.

Was ist Deine Idee? Schau Dir die Episoden an und lass Dich inspirieren. Teilnahmezeitraum: 01.10.19 – 31.12.19

Bei Fragen melde Dich über Social Media @schwarzkopfpro.de

  • Erik



  • Sascha



  • Gabriel



  • Denise



  • Henry



  • Bjrn



  • Maren



  • Tobias



  • SKP Hairfluencer



  • SKP Hairfluencer



  • SKP Hairfluencer



  • #SKPNoLimits Episode 2 Haare schneiden auf dem Gipfel des Piz Cambrena in den Schweizer Alpen



  • #SKPNoLimits Episode 1 Haarschnitt beim Kite-Surfing auf der Sandbank in Dänemark, Rømø



  • #SKPNoLimits



  • #SKPNoLimits Episode 2 Haare schneiden auf dem Gipfel des Piz Cambrena in den Schweizer Alpen



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE