top news

News/Events

International Hairdressing Awards: Das ist die Jury in diesem Jahr!

Donnerstag, 30. Juli 2020 08:40

Die Maschinerie der International Hairdressing Awards läuft auf Hochtouren und gibt die fünf Namen bekannt, aus denen die Fachjury  für die nächsten IHA besteht.

Mark Hayes (Großbritannien) ist einer der bekanntesten Namen in der Friseurbranche. Seit über 40 Jahren inspiriert Mark Hayes Friseure bei Sassoon mit seiner leidenschaftlichen Herangehensweise an Haare und seinem technischen Know-how. Mark begann seine Liebesbeziehung mit Haaren als Lehrling im geschäftigen Sassoon Salon in London im Jahr 1977. 1980 begann er an der Londoner Schule zu unterrichten. Bald wurde er zum Salon Creative Director befördert. 1986 wurde Mark zum britischen Creative Director ernannt, der für die Ausbildung und Entwicklung der nächsten Generation von Sassoon Creative Directors verantwortlich ist. Seine Zeit teilte er zwischen Salons und Akademien auf und coachte die Teams in allen Aspekten ihrer Arbeit. Er wurde neun Jahre hintereinander zum British Hairdresser of the Year ernannt.

 

Vivienne Mackinder (USA) ist eine der angesehensten internationalen Innovationsfiguren im Friseurberuf. Vivienne lebt derzeit in New York und wuchs in London auf, wo sie eine Stelle bei Vidal Sassoon bekam und dort später künstlerische Leiterin wurde. 1990 verließ sie London, ging in die USA und hatte die Gelegenheit, mit Trevor Sorbie als internationalem Kreativdirektor zusammenzuarbeiten. Heute ist sie eine gefragte Gast-Artistin und Trainerin für Veranstaltungen weltweit und teilt ihre Zeit zwischen Unterricht, redaktionellen Dreharbeiten und Unterhaltungsunternehmen wie MTV auf. Vivienne ist außerdem Gründerin von HairDesignerTv.com, einer Online-Friseurplattform.

 

Sam Villa (USA) ist einer der angesehensten und beliebtesten Fachleute / Educators der Welt, zusätzlich zu seinem Kreuzzug, Social Media zu einem Ort des Respekts, der Bestimmtheit und der Bewunderung unter Kollegen zu machen. Sam Villa ist Mitbegründer von Sam Villa®, NAHA Lifetime Achievement Award 2017, Mitglied von Intercoiffure America / Canada Jahr (2015) und Global Artistic Ambassador für Redken 5th Avenue. Im Jahr 2020 wurde er mit dem International Hair Influencer of the Year Award ausgezeichnet.

Tracey Hughes (Australien) hat die begehrtesten globalen Events geleitet und weltweit über 500.000 Salonprofis auf diesen Events begeistert. Tracey ist eine talentierte Haarkünstlerin, die sich ihren Weg mit zukunftsweisenden Arbeiten geebnet hat. Sie ist eine der anerkanntesten, preisgekrönten Educators in der Schönheitsbranche weltweit. Tracey ist jetzt eine Führungskraft für Coty Professional Beauty. Sie leitet den Bereich Education & Digital Transformation und ist die Gründerin der gemeinnützigen Leading Ladies-Bewegung. Traceys Engagement für die Haar- und Schönheitsindustrie wurde gewürdigt, als sie 2018 in die Hall of Fame für die Australian Hair Industry Awards aufgenommen wurde.

 

Antonio Bellver ist ein renommierter spanischer Friseur, geboren in Barcelona und in Mexiko ansässig, wo er praktisch seine gesamte künstlerische Karriere verbracht hat. Bellver war künstlerischer Leiter der Mercedes Benz Fashion Week in Mexiko und der Intercoiffure Mexico und hat im Laufe seiner Karriere mehr als 2.500 Kurse und Seminare abgehalten. Darüber hinaus ist er Autor von fünf Friseurbüchern und bereitet das sechste vor. Er besitzt diverse internationale Auszeichnungen im Friseursektor.

 

Der Wettbewerb

Die Bewerbungsphase für das dritte Jahr der International Hairdressing Awards® läuft noch bis zum 23. September 2020. Zwei Kategorien benötigen eine Vorwahl, um teilnehmen zu können: International Hairdresser of the Year und International Artistin Team of the Year. Die anderen drei Kategorien stehen jedem Friseur auf der Welt zur Teilnahme offen. Nach Ablauf der Anmeldefrist am 23. September stimmen die Juroren über die eingereichten Kollektionen ab. Am 16. Oktober 2020 werden die Finalisten auf der Salon Look Madrid bekannt gegeben, wo eine Galerie mit den Kollektionen der Finalisten präsentiert wird. Die dritte Ausgabe der International Hairdressing Awards® findet im Februar 2021 statt.

 

Die International Hairdressing Awards sind eine unabhängige Beautyorganisation, die von Friseuren unterstützt wird und seit ihrer ersten Ausgabe von einer Marke mit internationaler Relevanz gesponsert wird, der an die Botschaft und Mission dieser Auszeichnungen glaubt: Revlon Professional®. Salon Look Madrid-Ifema fungiert ebenfalls als Sponsor. Die beiden hoch angesehenen Unternehmen haben ihre gebündelten Kräfte eingesetzt, um diesen Wettbewerb zu einem internationalen Erfolg zu machen, genau wie das Estetica Magazin als globaler Medienpartner mit 24 Ausgaben weltweit. 

 

Weitere Informationen finden Sie unter ihawards.com

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE