Diese Seite drucken
News/Events

Kreative Höchstleistungen beim Style Masters Contest 2012

Mittwoch, 11. Juli 2012 15:20

Bereits zum 2. Mal fiel im Mai der Startschuß für den internationalen Style Masters Contest von Revlon Professional. 841 Teilnehmer präsentierten Fotoeinsendungen vom Feinsten und überraschten alle mit dem hohen Maß an Kreativität. Vor allem die sieben Finalisten aus Deutschland, Kanada, Frankreich, Italien, Polen, Russland und Spanien setzten neue Maßstäbe in Inszenierung und künstlerischem Können.

Begonnen hatte alles 2011 mit der Idee von Colomer, Friseuren aus aller Welt zu fordern und zu fördern. Gemeinsam mit Branchengrößen wier David Raccuglia, Gun-Brit Zeller, Fumio Kawashima und Charlie Price inszenierte man diesen Wettbewerb, um den neuen, jungen Kreativen eine Plattform zu geben. Aufgabe war es, aus einem Haarschnitt gleich drei verschiedene Stylings zu entwickeln und zu fotografieren. Nicht nur die Frisur war entscheidend, es kam dabei auf den Gesamteindruck an.

Das diesjährige Finale konnte der Spanier Manuel Mon für sich entscheiden. Style Master Germany wurde Ralph-Joachim Hoffmann von Scissory's Friseure aus Heilbronn. Er verriet, was das Besondere an dem Sieg ist: „Das Tolle an diesem Wettbewerb ist das kreative Arbeiten! Zu zeigen, wie wandelbar eine Person sein kann und dabei mal aus dem Vollen schöpfen zu können: Haare, Make-Up und Kleidung als Gesamtkunstwerk zu planen und so einen Total-Look zu entwerfen. Wir Friseure haben den tollsten Beruf der Welt und es ist phantastisch, das hier einmal mehr unter Berweis zu stellen.“

  • Ralph_Hoffmann



  • Style Masters Contest



  • Style Masters Contest



  • Style Masters Contest



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)