Diese Seite drucken
News/Events

Die AIPP Gewinner 2014-2015

Freitag, 26. September 2014 09:05

Wir freuen uns Ihnen hier die offiziellen Gewinner und Finalisten der jeweiligen Kategorien der AIPP Awards 2014-2015 vorzustellen!

Die AIPP Preisverleihung ist der berühmteste Haarmode Fotowettbewerb der Welt, organisiert vom AIPP ( International Professional Hair Magazines Association). In diesem Jahr konnten wir einen absoluten Rekord mit 561 Kollektionen verzeichnen, die aus 34 Ländern eingesendet wurden!
Vivienne Mackinder (USA), eine erfahrene Frau, die bereits seit 35 Jahren im Business ist, gewann die Kategorie des besten Werbe Haarstylings. Sie ist damit die vierte amerikanische Stylistin, die einen AIPP Preis gewonnen hat. Ihre Vorgänger waren Yosh for Hair (2000-2001), Rusk (2002-2003), and Robert Lobetta (2006-2007).
Die AIPP Preisverleihung wird während der Alternative Hair Show am 12. Oktober 2014 in der berühmten Royal Albert Hall in London stattfinden.

Hier nun die komplette Liste der Gewinner!

AIPP BEST COMMERCIAL AWARD:


Gewinner: Vivienne Mackinder (USA)

Zweitplazierter: Angelo Seminara (UK)

Drittplazierter: Louise Vlaar @ Pro Solo (Netherlands)

AIPP BEST AVANT-GARDE AWARD:

Gewinner: Chie Sato @ TONI&GUY (UK)
Zweitplazierter: X-Presion (Spain)
Drittplazierter: Christophe Gaillet (Frankreich)

BEST PHOTOGRAPHY AWARD (Beste Fotografie):

Gewinner X-Presion (Spanien)
Zweitplazierter: Noddy's On King (Australien)

Drittplazierter: Gandini (Italien)

BEST COMMERCIAL AWARD(bester Werbe Preis):

Gewinner: Vivienne Mackinder (USA)
Zweitplazierte: Angelo Seminara (UK)
Drittplazierter: Louise Vlaar @ Pro Solo (Niederlande)
 
BEST AVANT-GARDE AWARD (bester Avant-Garde Preis):

Gewinner: Chie Sato @ TONI&GUY (UK)
Second Place: X-Presion (Spanien)
Third Place: Christophe Gaillet (Frankreich)
 
BEST PHOTOGRAPHY (beste Fotografie):

Gewinner: X-Presion (Spanien)
Second Place: Noddy's On King (Australien)
Third Place: Gandini (Italien)
 
BEST MEN (bester Kategorie: Männer):

Gewinner: D&J Ambrose (UK)
Second Place: Aiden Horwood @ Heading Out (Australien)
Third Place: Uros Mikic (Australien)
 
BEST VIDEO (bestes Video):

Gewinner: Klaus Peter Ochs (Deutschland)
Second Place: GS Peluqueros (Spanien)
Third Place: X-Presion (Spanien)

Weitere Informationen unter: www.aipp.net

 

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)