top news

News/Events

Filmpremiere mit KASHO

Donnerstag, 06. November 2014 09:17

Am Mittwoch, den 26.10. feierte "Coming In", mit vielen deutschen Stars in Berlin Premiere. Mit dabei: das Team von KASHO.

Für die Story rund um Hauptfigur Tom Herzner (Kostja Ullmann) hatte KASHO, die Marke für japanische, professionelle Hairdresser Tools, gleich das gesamte Team mit seinen Scheren gerüstet. Bei Tom Herzner aus dem Film, dem offen bekennenden homosexuellen Starfriseur aus Berlin, einer echten Koryphäe, der mit seiner Haarproduktlinie für Männer weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist, hapert es an der Expise mit dem anderen Geschlecht. Um nun auch in der Frauenhaarpflege erfolgreich Fuß fassen zu können, nimmt er eine Stelle bei der bodenständigen Kiezfrisörin Heidi (Aylin Tezel) an, um versteckt Feldforschung zu betreiben. Und so beginnt eine verstrickte Geschichte...

 

Keine Filmatrappen sondern echte Profitools schwangen die Filmfriseure dabei in den Szenen, die KASHO zuvor für das Set bereit gestellt hatte - darunter auch die renommierte, hochwertige KASHO Damascus Series. Dazu gab es für die beiden Hauptdarsteller Kostja Ullmann und Aylin Tezel sowie ihre Filmkollegen zwei Wochen intensives Schneidetraining mit KASHO Art Director Alex Kübler.

 

  • 01 Filmpremiere von 22Coming in22



  • 02 Filmpremiere von 22Coming in22



  • 03 Filmpremiere von 22Coming in22



  • 04 Filmpremiere von 22Coming in22



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE