top news

News/Events

Marco Arena bei den EMAs

Donnerstag, 27. November 2014 11:05

Marco Arena stylte die Stars bei den MTV European Music Awards 2014 in Glasgow.

Jedes Jahr werden die EMAs in einer anderen Metropole Europas ausgetragen und neue hippe Künstler verzaubern die anwesenden Gäste und das Publikum vor den Bildschirmen: EINE Konstante allerdings ist von dem Event nicht mehr wegzudenken - das Styling-Team, das backstage atemberaubende Bühnenlooks kreiert: Marco Arena war mit seinem Team auch in diesem Jahr verantwortlich für die aufregenden Bühnen-Haarstyles der Shows bei den EMAs.

 

Zum 20jährigen EMA-Jubiläum waren besonders viele internationale Gäste gekommen: Sängerin und It-Girl Nicki Minaj führte als Gastgeberin durch den Abend, Top-Stars wie U2, Ozzy Osbourne, Adriana Grande, Charlie XCX und Enrique Inglesias heizten im Saal mächtig ein. Marco Arena war in diesem Jahr hauptsächlich zuständig für die Shows von Adriana Grande, Charlie XCX und Enrique Inglesias – ihnen zauberte er wilde und geschmeidige Frisuren bis hin zu strengen Catwalk Wetlooks.

 

Für Marco ist das jährliche Engagement bei dem international gefeierten Event etwas ganz Besonderes: er lernt nicht nur spannende Menschen kennen und darf in einem glamourösen Ambiente mit den großen Stars der Branche zusammenarbeiten – für das ganze Team ist die Veranstaltung schon wie ein Familientreffen jedes Jahr – nur eben mit rotem Teppich.

 

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE