top news

Produkte

Redken Extreme: Geschädigtes Haar braucht extreme Wirksamkeit

Montag, 12. August 2019 15:08

Glätten, Föhnen, Färben, Stylen – die Haare einer Frau sind zahlreichen Strapazen ausgesetzt. Häufig sind die Folgen spröde Längen, geschädigte Spitzen und Spliss.

 

 

Stärkende Reparatur. Schützende Glanzschicht. Schutz vor Haarbruch. Die Serie Redken Extreme ist die optimale Pflegeserie für geschädigtes Haar. Der neue Fortyfing Komplex stärkt und verbessert die Haarstruktur und die schützende Lipidschicht für brillanten Glanz wird wieder hergestellt. Mit verbesserter Technologie, verändertem, modernem Design und einer neuen intensiv pflegenden Haarmaske sorgt Extreme für gesund aussehendes, gestärktes und widerstandsfähigeres Haar.

Technologie: Interlock Protein Network aus Aminosäuren, Proteinen & Keralink Das Interlock Protein Network ist die Innovation in der Pflege für stark strapaziertes Haar und extreme Wirksamkeit. Da das Haar zu 85% aus Proteinen besteht, ist gerade die Anwendung intensiver Protein-Treatments sehr wichtig um die Haarstruktur gesund zu erhalten. Bestehend aus den drei Komponenten Keralink, Aminosäure und Protein dringt das Interlock Protein Network tief in die Cortex des geschädigten Haares ein und repariert es von Grund auf. Das patentierte Keralink ist ein modifiziertes Protein, das während der Wäsche Feuchtigkeit im Haar bindet und dadurch Austrocknung vorbeugt. Aminosäuren und Proteine bauen zusammen während des Trocknens die Schuppenschicht des Haares wieder auf, bilden einen ionischen Bund mit den haareigenen Keratinen und sorgen so für eine gesunde und Licht reflektierende Haaroberfläche.

  • Redken Extreme



  • Redken Extreme



  • Redken ExtremeREF



  • Redken Extreme



  • Redken Extreme



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE