top news

Produkte

Schneller, schonender, besser - der Steampod 3.0 von L'Oréal Professionnel

Donnerstag, 14. November 2019 11:24

Wer schon immer auf der Suche nach der perfekten Balance zwischen Styling-Performance und gesundem Haar war, sollte sich den SteamPod 3.0 genauer anschauen

 

Bereits im Jahr 2012 erschien in Kollaboration mit Rowenta Salon die erste Generation des innovativen High-Tech Dampfglätteisens. Seitdem hat sich dessen vielfach patentierte Technologie stetig weiterentwickelt und der SteamPod avancierte zum absoluten Haarstyling-Must-Have für alle, die sich überzeugende Ergebnisse und gesundes Haar wünschen.

Das Besondere am SteamPod? Er vereint die Power von Hitze mit dem wirkungsvollen, glättenden Effekt von kontinuierlichem Dampfstoß. Dadurch muss jede zu glättende Haarsträhne nur ein- bis zweimal behandelt werden.

Der neue SteamPod kommt in ultramodernem Design daher: leichter, schlanker und mit komplett in den Griff integriertem Wassertank ist das Tool nicht nur super stylisch, sondern auch besonders anwenderfreundlich. Durch das um 360 Grad drehbare Kabel ist das Dampfglätteisen jetzt noch vielseitiger. Ob ultra-glatter Sleek Look, trendige Beach Waves, glamouröse Hollywood-Wellen oder ein natürliches Touch-Up für Haare wie frisch vom Friseur.

Der SteamPod 3.0 lockt das Haar nicht nur doppelt so schnell wie herkömmliche Glätteisen, sondern außerdem doppelt so schonend. Auch bei 50°C niedrigeren Temperaturen als man sie mit herkömmlichen Stylingtools benötigt, erzielt der SteamPod überzeugende Ergebnisse, indem er das Haar zuerst entwirrt, um es anschließend zu glätten. Der SteamPod verursacht 78 Prozent weniger Haarbruch als andere Glätteisen und verleiht dem Haar ein seidig glänzendes, natürlich und gesund aussehendes Finish.

 

Anwendung:

Bei der Benutzung des SteamPods 3.0 sollten die kleinen Pfeilmarkierungen immer in Richtung der Haarspitzen zeigen. In das Tool ist ein Kamm integriert, der während des Stylingvorgangs für extra glattes und geschmeidiges Haar sorgt. Für das perfekte Lockenstyling kann der Kamm entnommen werden. Die intelligente Hitzekontrolle des Dampfglätteisens umfasst drei Hitzestufen von 180° bis 210°. Die Temperatur ist individuell regulierbar, wird aber vom Gerät selbst zusätzlich 2x pro Sekunde kontrolliert, um Hitzeschäden vorzubeugen. Preis: 229 Euro (UVP)

Für alle, die ein Styling vom Profi bevorzugen, bieten L’Oréal Professionnel Partnersalons einen schonenden Stylingservice mit dem neuen SteamPod - für schnellere und natürlichere Ergebnisse.

Perfekt abgestimmte SteamPod Pflegeserie

Als perfekte Ergänzung zum Stylingtool hat L’Oréal Professionnel die innovativen SteamPod Pflegeprodukte mit Pro-Keratin entwickelt. Das speziell auf sensibles Haar abgestimmte Pro-Keratin System wird durch Wasserdampf aktiviert.

 Die Pflegeprodukte werden vor der Anwendung des SteamPods auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen, um das Haar optimal auf das Styling vorzubereiten und es nachhaltig zu schützen und zu pflegen. Die hohe Pro-Keratin Konzentration sorgt dabei für maximale Leistung.

Die Pflegelinie umfasst eine SteamPod Creme für kräftiges Haar, eine SteamPod Milch für feines Haar sowie ein SteamPod Finishing Serum mit nährenden Ölen für stark strapaziertes Haar beziehungsweise geschädigte Haarpartien.

Für die Extra-Portion Schutz und noch bessere Stylingergebnisse empfiehlt es sich, vorher die SteamPod Pflegeprodukte aufzutragen.


Fotocredit: L’Oréal Professionnel


  • Steampod 3.0



  • Steampod 3.0



  • Steampod 3.0



  •  

Ähnliche Artikel (nach Schlagwort)

Copyright © 2012 | All rights reserved • Edizioni Esav s.r.l. | P.iva 05215180018 | email:info@estetica.it | Privacy Policy login | Powered by coolshop

popup - Wisepops - script

Cookies - DE