8 August 2022

SCISSORYS – Verdrehte Angelegenheiten: Rebecca

Die SCISSORYS Friseure zeigen Flechtfrisurentrends für Wiesn, Wasn & Co (Step-by-Step: Rebecca)
Raffiniert oder opulent für den Abend oder bürotauglich für den Tag: Die neuen Flechtfrisuren setzten sich nicht nur zur Volksfest / Wiesn Zeit durch. Längst haben die stylischen Trendfrisuren die Laufstege und rote Teppiche erobert. Zu Recht: Ob Bauernzöpfe, Französischer Zopf oder der gezwirbelte Dutt – die Variationsmöglichkeinen für Flechtfrisuren sind riesig und zaubern im Handumdrehen einen neuen Look.

Vom verspielten Zwirbel-Dutt über den edel anmutenden Seiten-Zopf hin zum Boho-Haarkranz zeigen die Heilbronner SCISSORYS Friseure rund um den Stylemaster of Germany Ralph-Joachim Hoffmann Flechtfrisuren von ihrer schönsten Seite. Zugegeben, leicht nachzustylen sind sie nicht immer – aber dank der anschaulichen Step-by Step Anleitungen kann Frau mit etwas Übung tolle Ergebnisse erzielen.


REBECCA:

STEP 1:
Die Haare werden mit Trockenshampoo griffig gemacht und dadurch Ansatzvolumen erzeugt. Am linken Scheitel ein großes Dreieck separieren und die restlichen Haare mit einem Haargummi zum Zopf binden.

STEP 2:
Über den Zopf ein Ring-Haarkissen legen und hier dünne Strähnen abteilen, jede Strähnen zwirbeln und die gezwirbelte Strähne locker von Außen nach Innen um das Kissen schlingen.

STEP 3:
Hierbei wird dann immer eine weitere dünne Strähnen vom Zopf aufgenommen und mit der vorherigen Strähnen weiter locker gezwirbelt bis man um das gesamte Kissen gekommen ist und keine Haare mehr übrig sind. Den letzten Zwirbel unterhalb des Kissens fixieren.

STEP 4:
Das Dreieck am Pony wird ganz filigran und locker geflochten und aufgezupft. Den Zopf von links nach recht als „Pony“ um den Kopf lege und fixieren.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,387FollowerFolgen
2,740FollowerFolgen