1 October 2022

Wiesn-Schnecke: Moderne Dirndl-Frisuren von Arnoldy & Traub

Das Oktoberfest ohne geflochtene Haarschnecken ist wie Weißwurst ohne Brezn … Zur Wiesn 2015 präsentieren Arnoldy & Traub Friseure die traditionelle Haarschnecke gleich im Doppelpack und machen den geflochtenen Look zum modernen Hingucker mit Neidfaktor.


DIE TECHNIK HINTER DER FRISUR

1. Das Haar von der Stirn bis in den Nacken durch einen Mittelscheitel abteilen.

2. Im zweiten Schritt auf beiden Seiten mittig am Oberkopf eine leicht diagonale Abteilung bis zu den Ohren ziehen. Vorübergehend mit einer Haarklammer befestigen.

3. Die hinteren Partien am Oberkopf – rechts und links vom Scheitel – möglichst nah entlang der Kopfform als aufliegender französischer Zopf bis auf Ohrhöhe flechten. Ab dem Ohr den Zopf gerade nach unten bis in die Spitzen durchflechten und mit einem durchsichtigen Haargummi fixieren.

4. Die offenen Strähnen aus den vorderen Partien locker über die Ohren und entlang der Kopfform nach hinten legen – unter die geflochtenen Zöpfe.

5. Die losen Strähnen jeweils vorsichtig aufrollen und unter den geflochtenen Zöpfen verstecken und fixieren.

6. Abschließend die geflochtenen Zöpfe unterhalb der Ohren zu zwei gleichmäßig großen Schnecken aufrollen und mit Haarnadeln befestigen.

 

Haare: A&T Friseure
Fotograf: Andrew Walet
Make-up: Renata Traupe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,471FollowerFolgen
2,740FollowerFolgen