5 July 2022

Step-by-Step: Flights of Fancy

Für die Osklen Frühjahr/Sommer Kollektion 2016 kreierte Designer Oskar Metsavaht Looks aus nachhaltiger Seide, Biobaumwolle und Leinen.

Die Geschichte dahinter: Ein junges Mädchen aus der Stadt geht auf Reisen und besucht den Asháninka Stamm, der Einheimische eines abgelegenen brasilianischen Dorfes bevölkert. Durch ihre Reise entstand ihr Look – vom Luxus hin zur Selbstverwirklichung und Kunst.

Antoinette Beenders, Aveda Global Creative Director, kreierte hierfür einen zerzausten Haarknoten, der den Look des Mädchens nach ihrer Zeit beim Stamm stellen sollen.
„Vor allem die kleinen Details machen das Haarstyling so besonders: “Die abstehenden Strähnen des Haarknotens erinnern an Federn,” so Beenders. „Der Knoten ist einfach nach oben gefaltet, die Enden wurden lose gelassen, um einen künstlerischen Look zu kreieren.”

How To Get The Look
Schritt 1: Das Haar mit Thickening Tonic besprühen und glatt föhnen.
Schritt 2: Das Haar zu einem tiefen Zopf im Nacken zusammen nehmen und mit einem elastischen Band befestigen.
Schritt 3: Das Ende des Zopfes nehmen, nach oben halten und eine Schlaufe bilden. Mit einem zweiten elastischen Band befestigen.
Schritt 4: Wiederum das Ende des Zopfes nehmen und um das Band legen, die Spitzen auffächern. Mit einem dritten Band fixieren.
Schritt 5: Shampure™ Dry Shampoo (erhältlich ab 1. November 2015) auf beiden Seiten des Kopfes sprühen um einen matten Look zu kreieren. Sanft einmassieren, um einzelne lose Strähnchen an den Seiten zu lösen.
Schritt 6: Mit Control™ Force Firm Hold Hair Spray fixieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,320FollowerFolgen
2,741FollowerFolgen