1 October 2022

Drei Fragen an…

Salvo Filetti über Mailand, Mode und Estetica

 

 

Mailand? Eine “Cosmo-City” voller innovativer Ideen. So sieht es Salvo Filetti einen Monat bevor die Estetica Master Parade in der italienischen Modemetropole stattfindet.  


Der Creative Director der Compagnia della Bellezza Salvo Filetti wird am 23. Oktober für die Estetica Master Parade die Bühne betreten. Das Event findet im Rahmen der On Hair Milan Edition by Cosmoprof statt. Wir haben mit ihm über seine Beziehung zu Mailand, über Fashion Shows und natürlich über Esteticas 70. Geburtstag gesprochen.  

 

Welche Beziehung hast du zu Mailand und zur italienischen Mode?

Mailand ist meine “Cosmo-City”. Mailand ist mein Zuhause und steht für meine Begeisterung, heute, gestern und zukünftig. Die Stadt öffnet mir alle Türen und bedeutet für mich eine Kreuzung, auf der ich mich mit Freunden, die Visionäre sind, treffe. Wir diskutieren über neue Designs, schauen uns die neueste Mode an. Das macht Italien aus und es macht mich stolz – eine perfekte Verschmelzung aus innovativer Eleganz und Sinnlichkeit.

 

Dein Lieblingsmode-Designer ist?

Im Moment beobachte ich Alessandro Michele. Mich begeistert seine Noch-Unvollkommenheit, sein Geschick, sich schnell Veränderungen anzupassen und aus dem Nichts ein Fashion Image frisch von der Straße und das in sehr kurzer Zeit zu kreieren. 

 

Was denkst du über Estetica und unsere ersten 70 Jahre…?

Es ist das maßgeblichste Magazin, die Vogue der Friseurbranche. Als ich jung war, war es fast schon eine Bibel für mich. Ich wollte mit dabei sein. Naja und nichts passiert, wenn du nicht zuerst einen Traum, ein Ziel hast…Deshalb wünsche ich mir einmal eine eine monografische Ausgabe 😉 


Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,471FollowerFolgen
2,740FollowerFolgen