1 October 2022

Wellen plus Bob

Oliver Schmidt erklärt den Wavy Bob zum absoluten Trend

 

 

…und das nicht von ungefähr. Natürlich entwickelt sich ein Look schneller zum Trend, wenn VIPs wie Sienna Miller, Jennifer Lawrence oder Taylor Swift ihn salonfähig machen.

Das Tolle daran: Dieser Schnitt steht fast jeder Frau, denn er ist unheimlich vielseitig. Mal lässig, mal glamourös – den Stylingvarianten mit dieser Basis sind kaum Grenzen gesetzt.

Alles, was man braucht, ist einen perfekten Schnitt und eine tolle Haarfarbe. So unkompliziert wie dieser Look ist kaum ein anderer.

 

„Fransige Spitzen lassen den Style noch cooler wirken“, so Top-Stylist und Profi-Kolorist Oliver Schmidt. Und je nachdem, wie man die Wellenform wählt, entsteht dann entweder ein Red-Carpet Look oder eine entspannte Frisur für jeden Tag.

 

Auch die Haarfarbe spielt eine wichtige Rolle. Hier wurde das Haar in pudrigem Schokobraun mit feinsten Highlights koloriert.  

 

Um diesen Look hinzubekommen, trocknet man das Haar mit einer Paddle Brush und kreiert mit einem Stylingeisen Locken oder Wellen ins Haar. Die Spitzen mit Stylingcreme akzentuieren – fertig! 

 

Fotocredit: Oliver Schmidt Hairdesign

 

oliver-schmidt-hairdesign.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,471FollowerFolgen
2,740FollowerFolgen
Vorheriger ArtikelALTERNATIVE HAIR SHOW
Nächster ArtikelGewinner der AIPP Awards 2016