8 August 2022

Französischer Chic

Die Trendfarbe der Saison heißt French Brown

 

Elegante Kleidung, subtiles Make-up und eine atemberaubende, natürlich aussehende Haarfarbe – das ist der Inbegriff des Pariser Chic! 

 

L’Oréal Professionnel setzt in der aktuellen H/W Saison 2016 / 17 auf Brünett-Nuancen, namentlich die neuen French Browns. Und auch Alessandra Ambrosio, die weltweit für L’Oréal Professionnel als Testimonial agiert, zeigt sich mit edlem French Brown Ton im Haar.

 

Der Look wurde von Majirel aus verschiedenen, intensiven Braun-Nuancen kreiert.

Für den Glamour-Touch sorgen die Strähnchentechnik Sombré in Kombination mit Dia Richesse Hi-Visibility

 

Die neuen Braun-Nuancen lassen sich durch das Additiv smartbond intensivieren. Gleichzeitig wird das Haar beim Colorieren geschützt und gepflegt. Das Haar glänzt und sieht bis in die Spitzen kraftvoll aus.  

Tecni Art French Girl Hair Stylingprodukte

Damit das schöne neue Braun so richtig toll zur Geltung kommt, muss auch das Styling stimmen. Mit den beiden Tecni Art French Girl Hair Produkten lassen sich mühelos Glanz und Struktur ins Haar zaubern.

 

French Girl Hair Messy Chliché ist ein Stylingspray mit leichtem Halt, das besonders feinem Haar lässige Wellen und schönen Glanz verspricht.

Die Styling-Creme French Froissé empfiehlt sich bei kräftiger Haarstruktur. Sie schenkt eine wilde Textur in den Längen und Spitzen sowie volumenfreie Ansätze.  

 

lorealprofessionnel.de

 

Fotocredit:L’Oréal Professionnel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,387FollowerFolgen
2,740FollowerFolgen
Vorheriger ArtikelDunkel und mystisch
Nächster ArtikelTigi-Farbexplosion