3 March 2024

Portrait des Hairstylisten Carlo Bay

Carlo Bay performt auf der Cosmoprof für die Estetica Master Parade

 

Zum 50. Jubiläum der Cosmoprof wird Carlo Bay bei der Estetica Master Parade by Cosmoprof am 19. März in Bologna auf der Bühne stehen. 

Image, Style, Konzept: diese drei Worte beschreiben den Haarprofi Carlo Bay.

Er wurde in Arezzo geboren, arbeitet seit jeher in Florenz und gründete 1985 die Salonkette Carlo Bay Diffusion mit derzeit 25 Läden in der Toskana, Ligurien, der Lombardei und Venetien. Selbst in Frankreich besitzt er zwei Salons, zwei in Moskau, einen in Kasachstan, einen in Damaskus und einen in Beirut. Seine nächsten Salons eröffnet er demnächst in den Vereinigten Arabischen Emiraten. 

1990 wurde zusätzlich zum Salongeschäft die Friseurschule Accademia di Firenze gegründet und 1999 das Franchise-Netzwerk Carlo Bay System. Dieses Netzwerk stellt die Professionalität ausgewählter Salons sicher. Seit 2002 sind im Club Carlo Bay mehr als 80 Salons aus ganz Italien in einem einzigen Weiterbildungsprogramm vereint. 

 

Im Laufe der Jahre wurden zudem zwei Serien mit seinem Namen lanciert: Carlo Bay Luxury Hair mit Haarprodukten und Carlo Bay Make Up.

Während seiner beruflichen Karriere ließ Bay seine Weiterentwicklung ls Stylist nie aus den Augen. Er arbeitete mit prestigeträchtigen Namen aus Mode und Fotografie wie dem bekannten Fotografen Aldo Fallai zusammen.

Carlo Bay ist einer der 8 Hairstylisten, die auf der Estetica Master Parade by Cosmoprof am 19. März 2017 in Bologna präsentieren. Die Show findet im Rahmen des 50. Jubiläums der Cosmoprof statt: Jeder Friseur erhält die Aufgabe, eine Dekade der Haarmode von 1960 bis 2020 zu interpretieren. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen