23 September 2021

Earth Day 2018 – Paul Mitchell verschenkt Bäume

Am 22. April ist Earth Day – ein besonderer Tag für eine grüne Welt!

 

Paul Mitchell verschenkt am „Tag der Erde“ Bäume, um auf den Umweltschutz aufmerksam zu machen. Der Earth Day findet stets am 22. April statt, ein Datum, dass an die Wichtigkeit des Umweltschutzes erinnern soll. Als Unterstützer dieses Gedankens ist Paul Mitchell bereits seit 2014 Partner der Organisation zur Aufforstung der Wälder, der „Reforest‘Action“. Das Unternehmen hat bereits mehr als 550.000 Bäume gepflanzt und das ist das Ergebnis: 550 Millionen Autokilometer sind damit kompensiert, 1,7 Millionen Lebensräume für Tiere wurden erschaffen, 2,2 Millionen Monate Kohlenstoffdioxid wurden in Sauerstoff umgewandelt, 600 Tausend Arbeitsstunden wurden investiert. Der Plan: Bis Ende 2019 sollen es mindestens 750.000 Bäume werden! Mit der „Reforest’Action“ und den Tea Tree Produkten können auch Friseure und Endverbraucher mithelfen und dieses Projekt zu einem noch größeren Erfolg werden lassen.

paul-mitchell.de 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,833FollowerFolgen
2,753FollowerFolgen