18 September 2021

J.7 Unplugged International 2018 in Stuttgart

Zum neunten Mal fand das J.7 Unplugged International Event in diesem Jahr statt – mit über 450 Besuchern. Die beliebte Veranstaltung mit Workshop Charakter geht auch 2019 wieder an den Start

 

Zum 9. Mal lud das J.7 Artistic Team zu J.7 Unplugged International im Theaterhaus in Stuttgart ein. Bekannt ist J.7 Unplugged International als Veranstaltung mit Workshop-Charakter.

Achim Rothenbühler, Michael Knöpfle und Carlos Barroca präsentierten pure Haarschnitte mit soften Stylings und faszinierenden, metallischen Reflexen aus der aktuellen Kollektion. MET.flex. Das Publikum erhielt zudem einen exklusiven Einblicke in die kommenden Herbst/Winter Kollektion. 

Petra Mechurova präsentierte mit ihrer Kollektion „I am“ Kollektion ihren minimalistischen Ansatz zu Haarschnitten und ergänzte diese mit akzentuierten Details. Mit ihren live kreierten Flechtlooks begeisterte sie das Publikum. Bertram K. aus Österreich, der „Master of Entertainment“ ist mittlerweile fester Bestandteil von Unplugged International. Er begeisterte das Publikum mit innovativen Techniken aus seiner Kollektion.

Highlight bildete das Finale aller Akteure und aller Modelle, die gleichzeitig auf der Bühne gearbeitet haben.

In den Pausen konnten die Modelle hautnah erlebt und folgende Messestände besucht werden: J.7 school, L’Oréal und IQOS.

Für Unterhaltung sorgte die Drag-Queen Fräulein Wommy Wonder, die mit ihrem wunderbaren, schwäbischen Humor Publikum und Akteure einheizte.

Das nächste J.7 Unplugged International findet am am 26.05.2019 statt. 

Fotos: Andonis Vassiliadis 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,819FollowerFolgen
2,752FollowerFolgen