22 September 2021

Pünktlich zum Herbst 2018 lanciert Goldwell neue Looks – Haarfarben in Bewegung.

Goldwell eröffnete mit den einzigartigen @Pure Pigments Farbstoffkonzentraten eine neue Welt der Haarfarbe.

Pünktlich zum Herbstbeginn lanciert Goldwell eine neue @Pure Pigments Kampagne, inklusive dem neuen „Cooling Effekt“.  

Die neuen @Pure Pigments Looks, interpretiert von Dimitri Dimitrakoudis, Ambassador Color, Goldwell

„Color Morphing steht für Haarfarben mit irisierenden, holografischen Effekten, die sich bei Lichteinstrahlung und Bewegung verändern. Dieser Look verkörpert den kommenden Herbsttrend. Das Rot, wie wir es kennen und lieben, feiert sein Comeback im ganz großen Stil. Ich denke dabei an Leuchtkraft, Glanz und märchenhaftes Kupfer. Was macht jedoch diesen Farbton modern? Für mich ganz klar, Colormelting die Färbetechnik Ton sur Ton. Farbe sollte außer Glanz Farbtiefe und Dreidimensionalität besitzen. Das schafft man ganz einfach mit den @Pure Pigments von Goldwell mit den Nuancen Pures Gelb und Pures Violett.“ 

„Der neue Cooling Effekt steht für schimmernde, kühle Nuancen für brünettes und blondes Haar. Hierzu werden einfach @Pure Pigments Mattgrün und/oder Perlblau zur gewünschten Farbe hinzufügt. Das Ergebnis sind einzigartig kühle und ausdrucksvolle Nuancen. Haarfarbe wie von einer anderen, mysteriösen Galaxie. Geheimnisvoll, anmutig, dunkel und unbekannt. Dank den fantastischen grünen und blauen @Pure Pigments, gleichzeitig hoffnungsvoll. Nie wurde grün so edel in Haarfarbe interpretiert. Das faszinierende an diesem Look sind die unterschiedlichen Nuancen in gleicher Farbtiefe, die miteinander kombiniert werden.“

„Der spektakuläre Boosting Effekt verleiht dem Haar atemberaubende Intensität. Dafür werden die gewünschten @Pure Pigments Nuancen zu Topchic, Colorance oder Nectaya hinzugemischt. Besonders geeignet für alle Kunden, die ihrer gewünschten Haarfarbe die bisher nie dagewesene extra Portion Farbintensität verleihen möchten. Dieser Look verkörpert für mich „Purple Rain“. Gerade für die kommende Winterzeit ist Violett einer der schönsten Töne. Neben Kupfer und Lavendel ist Violett ein weiterer Rotton der in Zukunft begeistern wird. Sehr modern, da Ansatz und Spitzen die gleiche Farbtiefe haben.“

„Der Washing Effekt verkörpert modische Pastellnuancen durch und durch. 2018 war Pure Blonde ein wahnsinnig großer Trend. 2019 ist jedoch Icy Blond auf dem absoluten Vormarsch. Ein klares, kühles Blond mit auslaufenden Pastelltönen. Die dazugehörige Technik ist eine Art Camouflage Coloration. Icy Blond wird mit Pastell Untertönen wie Lavendel zu atemberaubenden Looks kombiniert.“ 

#colormorphing   #purepigments   #goldwell

 

Credits: Goldwell

Haartönung: Rebecca Hiele, Lindie Blackwell, Michael Bonadduce | Haarstyling: Daniel Martin | Makeup: Nina Park | Fotograf: Ralph Mecke | Styling: Ingo Nahrwold | Creative Director: John Moroney

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,826FollowerFolgen
2,752FollowerFolgen