29 May 2022

Wundervolle Violet-Nuancen, inspiriert durch die Discozeit der 70er

Violett liebt Haar: Die Ultraviolett Collection H/W 2018 von Sassoon Professional sorgt für Glamour all over.

 

Die 70er Jahre prägte ein ganz besonderer Zeitgeist. Discofieber und Modezaren wie Yves Saint Laurent sind nur zwei Beispiele dieser lebensbejahenden Ära. Die stilvolle Mode von YSL diente als Inspirationsquelle für die SASSOON PROFESSIONAL ULTRAVIOLET Collection Autumn/Winter 2018 mit drei neuen, intensiven Farben und modernen Schnitten.

Geboren in den 70ern, erlebt der klassische Sassoon Schnitt „The Halo“ diese Saison ein modernes Remake. Mit der Reverse Layering Technik werden grafische Kanten skizziert und leicht fragmentiert. Abhängig von der Schnittbreite und davon, welcher Teil des Kopfes bearbeitet wird, entstehen spielerische und experimentelle Effekte im Haar.

„Die Studio 54 Nächte und ikonische Fashionmomente der 70er Jahre waren unsere Inspiration für den aufregenden, dunklen Schimmer der neuen Violettnuancen.“ erklärt Peter Dawson, Sassoon European Colour Director.

Die Nuancen:

Dark Brown Violet als Violett in seiner reinsten Form, mit Medium Brown Violet, welches Rot- und

Brauntöne intensiviert und mit Light Blonde Violet, das gelbe Untertöne neutralisiert und ein cooles Blond

erzeugt, bringt Sassoon Professional drei neue, farbechte Violettnuancen neu in die Chromatology Farbpalette

sassoon.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,287FollowerFolgen
2,741FollowerFolgen