5 July 2022

MainStage Show 2018 – Tribut an eine Ikone der Haarbranche

Das Konzept eines Haar-Events erhielt eine ganz neue Bedeutung als 3.500 begeisterte Gäste in Londons ExCel Arena TONI&GUY auf dem MainStage Event erlebten!

 

Zur gleichen Zeit erfuhr die Salon International Messe ihre 24 geschäftigsten Stunden und die Docklands der Stadt wurden so am 14. Oktober zum wichtigsten Haar-Meetingpoint der Welt. Das MainStage Event zelebrierte nicht nur Superbrands (Super-Marken), sondern erinnerte auch an den Gründer und CEO von TONI&GUY. Es ist sein erster Todestag, den seine Familie sowie viele Freunde und Bekannte im Dezember begehen werden. Tonis Frau Pauline, Tochter Sacha Mascolo-Tarbuck und die zwei Söhne Christian und Pierre waren auf der Bühne und hielten eine bewegende Rede. Zudem wurde ein Gedenkvideo mit berührenden Worten von Freunden, Kollegen und Familie, die dem Unternehmer nahe standen, ausgestrahlt. Die Erinnerungen und Worte zeigten, wie sehr er geliebt und respektiert wurde. 

Anschließend zelebrierte die Marke individuelle Erfolge inklusive den Auszeichnungen Salon of the Year, Hairdresser of the Year, Global Retail Salon of the Year, Distributor of the Year und einen besonderen Lebenswerk-Award, den “Lifetime Achievement,” der Jackie Lark gewidmet wurde – einer Person, die von Anfang an die TONI&GUY Reise begleitete. Es folgte ein Special Guest aus dem Bereich Musik mit NOT3S. Sie kamen hinter der Leinwand hervor und hoben die Show auf das nächste Level mit Top Songs wie My Lover und Addison Lee.

Danach lautete das Motto: Showtime – im kreativen Sinne: Eine Präsentation von Designerin Mary Katrantzou mit ihren Herbst/Winter Looks 2018 gefolgt von TONI&GUYs International Artistic Directors Sophie Springett, Hayley Bishop und dem TONI&GUY Session Team. Es folgten die Vorstellung von Kampagne und Collection inklusive der neuen Essensuals Kampagne mit einem brillanten Backstage Team geführt von Cos Sakkas, Francesco Fontana und dem Essensuals Salon Team;  TONI&GUY Legacy, präsentiert von Global Creative Director Sacha Mascolo-Tarbuck, Eamonn Boreham und dem Art Team; ein Part, der der London Fashion Week Men’s von Charlie Cullen und Dexter Johnson mit Models, die einen Mix aus Tinie Tempahs What We Wear Marke, Daniel w Fletcher und E. Tautz Kleidern trugen.  

Philipp Haug, Gary France und das Session Team arbeiteten hinter der Bühne zur label.m Collection We Are Two//2, gefolgt von einer tollen Mode-Show von Giles und Haarkreationen unter der führenden Hand von Indira Schauwecker und dem TONI&GUY Session Team. In gewohntem TONI&GUY Stil war das Finale nichts weiter als großartig. Es begann mit der Musik von Ave Maria Di Schubert während der aufstrebende Star der Avant Garde Sylvestre Finold mit seinen Looks die Leinwand eroberte. Zum Ende hin teilte sich die Leinwand und ein Live-Chor sang, während Models in atemberaubenden Haarkreationen, unter der Leitung von Avant Garde Legende Efi Davies den Runway entlang glitten. Alle 50 Models liefen zur Musik “We Are Family” – Sinnbild des Firmenethos einer wahren familiengeführten Marke.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,320FollowerFolgen
2,741FollowerFolgen