21 September 2021

2020 Haartrends für den Mann: Genesis & Evolution by Chris Mattick

Nachdem Barberhype ist vor der Grooming-Euphorie. Bewusst gesetzte Disconnections, intensive Texturen und neue Strukturen bringen einen ganz neuen Ausdruck ins Haar.

Sie beeinflussen den Style bis hin zur Neuinterpretation des stereotypen Barber-Fade-Cuts. Innovative Kreativtechniken eröffnen die Möglichkeit, die gesamte „Architektur“ der Frisur neu zu konstruieren. Das gilt auch fürs Styling: Zeigemäße Stylingprodukte, wie Ansatzpuder und Saltsprays wechseln sich mit der klassischen Pomade oder Gel ab.

Klare Linien und perfekte Struktur beim längeren Deckhaar definieren den heutigen MännerStyle und beeinflussen das Gesamtbild neu. 

Chris Mattick, erfolgreicher Unternehmer und Friseur aus Günzburg (Inh. Das LOFT und Barbershop), zeigt mit seiner Collection 2020 „GENESIS & EVOLUTION“ getreu seinem persönlichen Motto „Don’t change your passion for glory“, das es die Liebe zum Detail ist, die den großen Unterschied in der Wirkung eines (Männer) Haarschnittes macht. 

 

Credits:

Fotografie: Matthias Staudte 

Hair: Chris Mattick

Make-up: Franziska Hurler 

Fashion/Styling: Cem Van Kay 

 

chris-mattick.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,825FollowerFolgen
2,752FollowerFolgen