24 January 2022

Erste Lockerungen in Deutschland UND: Friseure dürfen ab dem 4. Mai wieder öffnen.

Wo steht Deutschland? Mit diesem Satz begann Angela Merkel heute ihre Pressekonferenz. Sie spricht von einem zerbrechlichen Zwischenerfolg.

Hier die Fakten: Geeinigt haben sich die Bundesländer, dass der Mindestabstand von 1,5 m bestehen bleibt wie bisher. Das schnelle Erkennen einer jeden Infektionskette ist enorm wichtig, um weitere Lockerungen voranzutreiben. Empfehlenswert ist es, Alltagsmasken im ÖPNV und beim Einkaufen zu tragen – zum Schutz anderer Menschen. Schulen bleiben bis mindestens 4. Mai 2020 geschlossen.

Friseurbetriebe müssen Hygienekonzepte anfertigen und dürfen ab dem 4. Mai 2020 wieder eröffnen. Wie diese Hygienekonzepte aussehen, wird noch zu definieren sein. Abstandshaltung, Desinfektion, Schutzmasken, Anzahl der Personen in einem Raum – all das sind Punkte, um die sich die Friseurbranche nun kümmern muss.

Großveranstaltungen sind bis Ende August untersagt. Wann Hotels, Bars und Restaurants wieder öffnen dürfen, steht noch nicht fest. Am 30. April 2020 wird erneut entschieden und auf einer Pressekonferenz bescheid gegeben, wie es schrittweise weiter geht. 

 Fotocredit: unsplash.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,155FollowerFolgen
2,749FollowerFolgen