22 September 2021

Vitality’s Zero Colour: Vegane Beautyprodukte auf dem Vormarsch

Die Nachfrage nach veganen Produkten wächst in der Welt der Schönheit. ZERO Color von Vitality’s hat sich mit einem ökologischeren Gewissen erneuert und den Fokus auf Nachhaltigkeit und den Respekt vor dem Planeten verlagert.

 

Veganismus ist eine Lebensphilosophie, die ethische und Konsumentscheidungen beinhaltet. Diese Einstellung umfasst auch Trends, Gegenkultur, Tierschutz und einen gesunden Lebensstil. Ein wahrhaft globales Phänomen. Selbst in der Beautywelt ziehen solche Themen immer mehr Aufmerksamkeit auf sich. Ausgehend von dieser Prämisse hat sich Vitality’s entschieden, die vegane Philosophie mit Zero Color zu übernehmen, einer neuen, nachhaltigen Farbserie.

Mit einer soften, cremigen, ammoniakfreien Textur hat ZERO Colour PPD (Paraphenylendiamine) durch PTD (Paratoluoldiamin) ersetzt, um eine Farbe zu erhalten, die selbst auf der empfindlichsten Kopfhaut verträglich ist und bis zu vier Aufhelltöne bei absoluter Sicherheit bietet. Die Farbserie basiert auf den nachfolgenden drei Säulen: 

VEGAN

Die Zero Colour-Formel verwendet keine Substanzen tierischen Ursprungs und ist gentechnikfrei.

ZERO COLOR HAT EINEN NATÜRLICHEN INDEX VON 80 – 83%

Ein greifbares Zeichen für das tägliche Engagement von ZERO Colour, den Planeten und das Wohlergehen der Frauen zu respektieren. Die Laboratorien von Vitality haben den natürlichen Index der ZERO-Haarfarben berechnet, der anhand objektiver Indikatoren* und Kriterien den Prozentsatz der natürlichen Inhaltsstoffe in seiner Formel ermittelt. (* ISO16128)

ES ENTHÄLT ORGANISCHE EXTRAKTE

Enthalten sind Bio-Extrakte aus grünem Tee, Aloe, Malve, Schachtelhalm, Hibiskus und Thymian. Mit antioxidativen und weichmachenden Eigenschaften schützen sie die Farbe und machen das Haar weicher und seidiger.

Abgerundet wird das Sortiment durch Activators, drei Formulierungen, die weißes/graues Haar perfekt mit leuchtender Farbe abdecken und ein begrenztes Risiko für Allergien und Reizungen aufweisen. Das Mischungsverhältnis zwischen den beiden Produkten beträgt 1: 1 mit einer Entwicklungszeit zwischen 30 und 45 Minuten. Die ZERO-Farbkombinationen erzeugen 46 vom Licht und den Tönen der Natur inspirierte Farbnuancen für helle und intensive Farben: von Aschtönen bis zu goldenem Kupfer, von kupferfarbenen Farbtönen bis zu schillerndem Purpur.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,828FollowerFolgen
2,752FollowerFolgen