18 September 2021

Limited Edition: L’Oréal Professionnel Paris x Karl Lagerfeld

Französisches Flair durch und durch: Der Limited Edition Steampod ist ab November erhältlich. 

 

L’Oréal Professionel und Karl Lagerfeld: zwei Ikonen und absolute Trendsetter mit französischem Flair.

Die beiden Maisons mit ihrem Gespür für Stil und nonchalante Eleganz haben sich nun zusammengetan und launchen im November 2020 eine gemeinsame Limited Edition des innovativen SteamPods.

Das Dampfglätteisen stylt das Haar nicht nur überaus schonend, sondern ist darüber hinaus ein echtes Allround-Talent. Ob Wellen oder glattes Haar – mit dem SteamPod sind die vielfältigsten Looks möglich. Das Haar in Bewegung verkörpernd zelebriert das Tool die vielen Facetten des französischen Stils.

Die limitierte Edition des SteamPods vereint sowohl den innovativen Aspekt sowie die elegante Ästhetik der beiden Marken. Das reduzierte Design zeichnet sich durch eine verschlankte Form, einen integrierten Wassertank, ein rotierbares Kabel und einen implementierten Kamm aus. Das Tool kommt in einem Tiefschwarz daher und kann im zugehörigen strukturierten hitzeresistenten Lederetui verstaut werden.

Der Launch des SteamPods wird durch eine entsprechende Kampagne begleitet, die auch den Auftritt der ikonischen Katze Choupette Lagerfeld vorsieht. Die limitierte Edition des SteamPods wird ab November 2020 exklusiv in L’Oréal Professionnel Partnersalons, ausgewählten Beauty Stores und online erhältlich sein.

Preis: 264 € (UVP)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,819FollowerFolgen
2,752FollowerFolgen