23 February 2024

Juckende Kopfhaut? Da hilft nur punktgenaue Pflege

Eine spannende, juckende Kopfhaut ist alles andere als angenehm. Besonders im Winter kommt dies häufiger vor.

 

Wer kennt es nicht? Gerade ist man zufrieden mit der Frisur, dem neuen Shampoo oder der gewählten Haarfarbe und schon spannt und juckt die Kopfhaut!

Wenn dann auch noch Schuppen hinzukommen, ist das Ganze nicht nur schmerzhaft, sondern wird zunehmend ein optisches Problem. Gerade im Winter beeinflussen trockene Heizungsluft oder häufiges Mützetragen die Gesundheit der Kopfhaut und sind Grund dafür, die Pflege entsprechend anzupassen.

Ein spezielles Shampoo für trockene Kopfhaut ist das Scalp Relieve Shampoo von Gold Haircare. Dank Piroctone Olamine, einem fungizid und antibakteriell wirkenden Inhaltsstoff, ist das Anti-Schuppenshampoo sehr wirksam und hilft bei Kopfhautproblemen. Das Scalp Relieve Shampoo ist sulfat- und parabenfrei, spendet Feuchtigkeit und schützt die Haarfarbe vor dem Verblassen. Die Bildung von Schuppen wird durch Olivenöl reduziert, Pflanzenextrakte stärken das Haar und gleichzeitig beruhigt Aloe Vera irritierte und juckende Kopfhaut.

goldhaircare.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen