26 May 2022

Eine neue Ära der Haarkunst: La Favorite by Alexis Ferrer

Alexis Ferrer hat es geschafft, die Hälfte der Welt mit seiner Kollektion La Favorite und einer innovativen Technik des Fotodrucks auf Haaren zu begeistern.

Das Projekt hat national und international Beifall und Anerkennung gefunden. Alexis Ferrer schuf 2012 zum ersten Mal in der Geschichte des Friseurs einen Fotodruck auf Haaren. 

Anfang 2020 perfektionierte Alexis Ferrer die Technik, arbeitete an der Farbintensität und verbesserte die Definition. Er ging von der Herstellung von Drucken mit fotografischer Tinte zur digitalen Erzeugung über. Bei dieser Änderung werden die Fotos auf flachen Extensions gedruckt, um Definition und Farbe sicherzustellen. Die Extension wird anschließend an der Perücke befestigt.

Die Kollektion La Favorite wurde Anfang Juli fertiggestellt und nach der Fotosession im August an den Figaro Club geschickt. Am 1. September wurde der erste Beitrag mit Bildern des Projekts auf Instagram veröffentlicht. Am 25. Oktober nahm er an der Endrunde der Figaro Awards teil und gewann zwei Auszeichnungen, den spanischen Friseur des Jahres und die beste Videoproduktion. Wochen später, am 30. November, war die Kollektion Finalist bei den British Hairdressing Awards. Der jüngste Erfolg war die Inspiration von Chris Appleton, Hollywoods bekanntestem Friseur, der eine Version für Jennifer Lopez erstellt hat, die zweifellos von Alexis Ferrers La Favorite inspiriert war.

 

CREDITS:

Hair: Alexis Ferrer, Global Creative Artist – Wella Professionals

Photographer: Rafael Andreu

MUA: Mary Torres

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,288FollowerFolgen
2,741FollowerFolgen