24 October 2021

Benedikt Enders wird neuer Sales Geschäftsleiter bei L’Oréal Professionelle Produkte

Benedikt Enders gehört ab sofort in seiner neuen Funktion zum Leadership Team Österreich und Deutschland der professionellen Division von L‘Oréal.

Seit April 2018 ist Enders für L’Oréal tätig, zuerst als E-Key Account Manager L’Oréal Professionelle Produkte, seit September 2019 als Head of E-Commerce ebenfalls in der professionellen Division und blickt damit auf vielfältige und umfassende Sales Erfahrung zurück, zuvor auch in verschiedenen Funktionen anderer Unternehmen. Mit seiner Branchen-Expertise und seiner strategischen Kompetenz wird Benedikt Enders Synergien in den verschiedenen Absatzkanälen schaffen und ihre Entwicklung weiter vorantreiben.

„Strategische Partnerschaften in den verschiedenen Absatzkanälen und die Digitalisierung sind mehr denn je wichtige Fokusthemen, um nachhaltig gemeinsam mit unseren Geschäfts-Partnern zu wachsen und das Friseur-Business in einer herausfordernden Zeit und in einem dynamischen Markt weiter zu entwickeln. Wir freuen uns für diese strategische Position mit Benedikt Enders eine sehr kompetente Besetzung mit Weitblick gepaart mit dem Gefühl für die Branche gefunden zu haben“, so Suzan SchlagGeschäftsführerin L’Oréal Professionelle Produkte Deutschland Österreich.

Christoph Eschweiler, zuvor drei Jahre in der Funktion des Sales Geschäftsleiters von L’Oréal Professionelle Produkte, hat sich dazu entschlossen, die L’Oréal Gruppe zu verlassen und seiner privaten Leidenschaft, dem Reisen, mehr Zeit zu widmen. Eschweiler blickt auf viele sehr erfolgreiche Projekte für die Division zurück. So hat er beispielsweise maßgeblich zum Ausbau des Distributionsnetzwerks, der Intensivierung vieler strategischer Kundenbeziehung beigetragen und gemeinsam mit seinem Team die Digital-Kompetenz der Friseur-Partner umfassend erweitert. Neben seiner großen Expertise, zeichnete sich Eschweiler vor allem durch seine strategischen Fähigkeiten aus, die ihn sowohl bei Kunden als auch intern zu einem sehr geschätzten Partner gemacht haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,923FollowerFolgen
2,753FollowerFolgen