19 October 2021

Red Madness – Blondtrends 2021 2022

Blond und Rot – welch eine Kombination! Dieses sich ergänzende Duo ist alles andere als langweilig. Christophe Gaillet bringt es mit seiner neuen Frisurenkollektion auf den Punkt. Die Blondtrends 2022…

Blondtrends 2022
Christophe Gaillet Red Madness

Keine andere Haarfarbe ist so beliebt wie Blond. Mit rotem Hintergrund kommt das blonde Haar so richtig zur Geltung.

Je nach Augenfarbe und Hautton schmeicheln kühle Asch-Töne oder eben die warmen Nuancen von Honig bis Karamell. Red Madness ist eine Kollektion, die für Weichheit und Stärke zugleich steht. Nichts schließt sich bei den Blondtrends für die kühlere Jahreszeit aus.

XXL-Volumen, Schnitte in diversen Längen. Blondtöne mal warm, mal kalt in der Nuance. Christophe Gaillet kreiert für jede Kundin den maßgeschneiderten Stil. Der jeweilige “Code” wird personalisiert. Er wird angepasst und optimiert. Er schätzt einen Look ab und kreiert ihn so, dass sie zur Heldin des Tages wird. Wir lieben diese Blondtrends für die kommende Saison!

Übrigens: Die Haarfarbe entscheidet, wieviele Haare man auf dem Kopf hat. Blonde Menschen haben ca. 150.000 Haare auf dem Kopf, Brünette nur 110.000. Rothaarige haben sogar nur ca. 88.000 Haare. Etwa zwei Prozent der Weltbevölkerung sind naturblond. Der Rest muss nachhelfen, wenn er dazugehören will. Und je nach Ausgangshaarfarbe müssen “unechte” Blondinen gefühlt alle sechs Wochen zum Friseur…

Credits:

Hair: Christophe Gaillet; Fotos: Weronika Kosinska; Make-up: Izabela Szelagowska; Stylist: Gosha Kusper; Production: MKProduction

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
6,904FollowerFolgen
2,753FollowerFolgen