28 November 2021

Bester Friseurgroßhandel des Jahres 2021

Gieseke cosmetic wurde zum achten Mal in Folge als bester Friseurgroßhandel des Jahres ausgezeichnet.

Gieseke cosmetic

Verdanken hat das Unternehmen diese Auszeichnung dem Meinungsspiegel des Magazins Friseur-Intern. Besonders positiv stechen hier Lieferpünktlichkeit und -vollständigkeit sowie der Fachservice hervor. Denn trotz aller Corona-Einschränkungen hielt Gieseke die kostenlose Fachservicehotline immer bereit, um für Fachfragen erreichbar zu sein. Zudem wurden, sobald es möglich war, wieder Schulungen in den Salons und in der Akademie angeboten. Als Ergänzung gibt es seit über einem Jahr jede Woche eine neue kostenlose Folge der Online Friseur-Education 
„HAIR TIME“. 

Wie bleibt ein Unternehmen trotz Corona-Krise auf der Erfolgsspur? “Unser Ziel ist, in allen Lebenslagen für unsere Kunden da zu sein, das ist unser Verständnis von Partnerschaft. Auch in schwierigen Zeiten, wenn es unseren Kunden nicht gut geht, helfen wir unkompliziert und kulant, egal ob Corona oder Flutkatastrophe. Bei letzterer haben wir zudem ein branchenweites Hilfsprogramm für betroffene Friseure aufgelegt.”

Was den Außendienst betrifft, auch hier gab es eine Top-Bewertung. Ein weiterer Faktor, der Gieseke zum zuverlässigen Friseurpartner macht: „Wir haben unsere Kunden noch sehr lange besucht und in schwierigen Zeiten beraten, auch haben wir wieder sehr früh damit angefangen. Ich denke, dass nicht alle Wettbewerber – insbesondere die großen Marken-Artikler – ähnlich aktiv für die Friseure da waren. Einfach ausgedrückt: Wenn andere patzen, müssen wir unsere Chance nutzen,“ resümiert Hendrik Rumpfkeil, Geschäftsführer von Gieseke cosmetic. Hinzu kommt, dass das Außendienstnetz stetig aufgestockt und auf sehr hohem Niveau geschult wird. Jede Exklusivmarke mit Vollsortiment hat ihren eigenen Fachaußendienst, der die Markenpartnerschaftskunden zusätzlich betreut.

Gieseke cosmetic vertreibt u.a. exklusiv die beliebte Marke Moroccanoil in Deutschland und Österreich.

Was das Thema Produktauswahl/ -innovationen betrifft, da konnte wohl kaum ein Friseurunternehmen während der Pandemie punkten. Für Hendrik Rumpfkeil ist das nachvollziehbar: „Ich bin üblicherweise 20 Wochen im Jahr in der Welt unterwegs, um für unsere Kunden neue Produkte und Trends aufzuspüren. Seit der Corona-Krise ist das so nicht möglich. Das hat leider Auswirkungen auf das Angebot an neuen innovativen Produkten. Aber ich verspreche, sobald es wieder möglich ist, einfacher zu reisen, werde ich wieder auf Tour sein.“

Mit einer breit angelegten Imagekampagne startete Gieseke cosmetic im Mai 2021 durch. Weitere Informationen gibt es HIER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,029FollowerFolgen
2,750FollowerFolgen