28 November 2021

Intercoiffure Festival 2021

Intercoiffure Deutschland feiert das erste große Branchenevent nach 1,5 Jahren Corona-Pandemie mit rund 320 Gästen in Leipzig 

Intercoiffure Festival

Das dritte Intercoiffure Festival am vergangenen Wochenende in Leipzig war emotional. Denn zum ersten Mal nach 18 Monaten coronabedingter Zwangspause traf sich die Branche wieder live. Die Freude und Erleichterung darüber war überall zu spüren und ließ dieses Festival nicht nur inhaltlich zu DEM Eventhighlight werden, sondern setze auch den Startschuss in ein neues Normal „mit Corona.“ Mit Achtsamkeit, Solidarität und Gemeinschaft. 

Vom 25. bis 27. September lud Intercoiffure Deutschland die Branche nach Leipzig. Mit dem Motto „Gemeinschaft leben“ stellte man bewusst den eigenen Wert der Gemeinschaft in den Mittelpunkt, denn bei diesem dritten Intercoiffure Deutschland Festival sollte es nicht an Möglichkeiten fehlen, sich intensiv auszutauschen, zu plaudern, zu diskutieren und Gemeinschaft zu leben. Mit Leipzig wurde eine wunderschöne Stadt ausgewählt, die Tradition mit Aufbruchsstimmung und den Weg zu Veränderung in sich vereint und sich bei sommerlichen Temperaturen und Straßenfest-Atmosphäre präsentierte. 

Intercoiffure Festival

„Unsere Zusammenkünfte waren in den letzten 1 ½ Jahren fast ausschließlich nur über digitale Medien möglich. Dies hat trotz Distanz ein „Wir-Gefühl“ erzeugt und uns über den Kontakt und regelmäßigen Austausch am Bildschirm näher zusammenrücken lassen,“ erklärt Markus Herrmann, Präsident der Intercoiffure Deutschland. Kein Wunder, dass dieses Wir-Gefühl von Beginn an zu spüren war. Neben dem Partnerworkshops und einer quasi live TV-Aufzeichnung war es besonders die Präsentation der nächsten Modekollektion Fashion Report 2022, die für Begeisterung sorgte. 

Großes Fingerspitzengefühl bewies der Vorstand der Intercoiffure Deutschland, der nahezu das komplette Event in Eigenregie organisiert hatte, bei der Auswahl der Locations: Am ersten Abend ging es im Leipzig Zoo buchstäblich zu wilden Tieren in den Dschungel, der zweite Tag fand im legendären Event Center bei Porsche statt und abends ging es ins Da Capo – das Oldtimer-Museum. 

Am Wochenende in Leipzig wurden 50 Neue Mitglieder bei Intercoiffure Deutschland aufgenommen. Lars Nicolaisen wird zum Senator ernannt. Jens Dagné wird zum Ehrenmitglied ausgezeichnet. Eine Woche vor dem Festival wird bei der Generalversammlung in Paris Markus Herrmann, Präsident der Intercoiffure Deutschland, zum Präsident Intercoiffure Region Europa gewählt. Kay Schneider, Modedirektor der Intercoiffure Deutschland wird zum Modedirektor Europa gewählt. Jens Dagné steht als Präsident Education for Life an der Spitze des globalen Hilfsprogramms von Intercoiffure Mondial

Mehr Informationen finden Sie HIER

Credits

Createbay für Intercoiffure Deutschland

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,029FollowerFolgen
2,750FollowerFolgen