5 July 2022

Vorreiter in Sachen Unternehmensnachhaltigkeit

Zum sechsten Mal in Folge wird L’Oréal von der globalen Umweltorganisation CDP für seine Vorreiterrolle im Bereich der Unternehmensnachhaltigkeit ausgezeichnet.

L’Oréal erhält auch 2021 einen Platz auf der angesehenen A-Liste für die Bekämpfung des Klimawandels sowie für Maßnahmen zum Schutz der Wassersicherheit und der Wälder – allesamt drei Umweltthemen, die von CDP abgedeckt werden.

L'Oréal Foto: pexels-symeon-ekizoglou-2880801

L’Oréal ist das einzige Unternehmen, das seit sechs Jahren in Folge eine AAA-Bewertung erhalten hat. In diesem Jahr wurden fast 12.000 Unternehmen auf der Grundlage von Daten bewertet, die im Jahr 2021 über die Fragebögen des CDP eingereicht wurden. 

Durch signifikante, nachweisbare Maßnahmen in den Bereichen Klima, Wassersicherheitsrisiken und gegen die Abholzung von Wäldern ist L’Oréal weltweit führend in Bezug auf Ambitionen, Maßnahmen und Transparenz im Umweltschutz. Aufbauend auf ihrem langjährigen Engagement für Nachhaltigkeit hat sich die Gruppe im Rahmen ihres Programms “L’Oréal for the Future” ehrgeizige Ziele bis 2030 gesetzt, um sicherzustellen, dass ihre Aktivitäten mit den planetarischen Grenzen vereinbar sind, d. h. mit dem, was unser Planet nach der Definition der Umweltwissenschaft aushalten kann.  

Das jährliche CDP-Verfahren zur Offenlegung und Bewertung von Umweltdaten ist weithin als Goldstandard für die Umwelttransparenz von Unternehmen anerkannt. Im Jahr 2021 forderten über 590 Investoren mit einem Vermögen von über 110 Billionen US-Dollar und 200 große Einkäufer mit Beschaffungsausgaben in Höhe von 5,5 Billionen US-Dollar die Unternehmen auf, Daten zu Umweltauswirkungen, Risiken und Chancen über die CDP-Plattform offenzulegen. Eine rekordverdächtige Zahl von 13.000 Unternehmen hat geantwortet.  

Das CDP bewertet diese Unternehmen nach einer detaillierten und unabhängigen Methodik und vergibt eine Punktzahl von A bis D auf der Grundlage der umfassenden Offenlegung, des Bewusstseins für und des Managements von Umweltrisiken sowie der Demonstration bewährter Praktiken im Zusammenhang mit dem Klimaschutz, wie z. B. der Festlegung ehrgeiziger und sinnvoller Ziele.   

Nicolas Hieronimus, CEO von L’Oréal, kommentierte: “Unser Ziel bei L’Oréal ist: Create the beauty that moves the world. Das bedeutet, dass die Erfüllung unserer Umweltverpflichtungen ein entscheidender Maßstab für unseren Erfolg ist. Das einzige Unternehmen der Welt zu sein, das vom CDP das sechste Jahr in Folge mit AAA bewertet wurde, ist eine große Ehre und eine Verpflichtung, den Kampf gegen die globale Erwärmung fortzusetzen.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,320FollowerFolgen
2,741FollowerFolgen