29 May 2022

Wow-Brauen dank Brow Lifting

Ein Brow Lifting verspricht tolle, voluminöse Brauen mit nur einer Behandlung. Wie’s funktioniert und warum man diesen Service im Salon anbieten sollte:

Sich schnell mal beim Friseur die Augenbrauen zupfen lassen, Kund(inn)en lieben das. Warum diesen Zusatzservice nicht ausweiten und diesen Augenbrauentrend gleich mit anbieten? Stars schwören drauf, denn das Brow Lifting verspricht voluminöse Brauen in kürzester Zeit und das Ergebnis hält einige Wochen.

Was ist ein Brow Lifting und wie funktioniert’s?

Beim Brow Lifting werden die Augenbrauen in einer neuen, entgegen ihres natürlichen Wuchses, Form fixiert. Passend dazu gibt es übrigens das Wimpernlifting. Eine chemische Lotion lässt die Schwefelbrücke der Härchen, sodass sich die Augenbrauen in die gewünschte Form bringen lassen. Je dunkler die Augenbrauen sind, desto toller und sichtbarer ist der Effekt im Vorher-Nachher Vergleich. Die Brauen werden zunächst entfettet und gesäubert, dann mit einer Augenbrauenbürste in die gewünschte Form gebracht. Anschließend erfolgt der Auftrag der Lotionen, eine zum Aufbrechen der Schwefelbrücken im Haar und eine zum Fixieren. Die Lösungen müssen jeweils ca. 10 Minuten einwirken. Anschließend kann man sie sich auch noch färben lassen – ganz nach Wunsch.

Das Ergebnis ist relativ lang anhaltend, aber es hält nicht ewig. Nach ca. 4-6 Wochen gehen die Augenbrauen wieder ihren gewohnten Weg, sprich, sie nehmen ihre natürliche, ursprüngliche Form wieder an. Ein Brauenlifting kostet zwischen 50-70 Euro. Eine lohnende Zusatzeinnahmequelle. Wenn man den Service über die eigenen Social-Media Kanäle bewirbt, finden sich sicherlich schnell Fans.

Ein Brow Lifting verleiht vollere Augenbrauen, die sich leichter formen oder korrigieren lassen, Kunden werden es lieben! Störrische, abstehende oder sogar auch gewellte Augenbrauen werden durch diese Technik gezähmt und in Form gebracht.

Was sollte man nach einem Brow Lifting beachten?

Das sollte man wissen und seinen Kund(inn)en vorab mitteilen: Die Lotionen des Augenbrauenliftings können je nach Produkt und Empfindlichkeit der Haut eine leichte Rötung hervorrufen. Direkt nach der Behandlung empfehlen die meisten Hersteller, auf Wasser, Sport und Make-up zu verzichten – für ca. 24 Stunden. Zur Pflege der Augenbrauen gibt es viele tolle Seren und Öle, die man parallel als Verkaufsprodukt für daheim anbieten kann. Ein lohnendes Business, das Kund(inn)en und Salon lieben werden!

Eine tolle Marke ist neben REFECTOCIL die AUGENMANUFAKTUR.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,287FollowerFolgen
2,741FollowerFolgen