29 May 2022

Aveda x Antoinette Beenders: Kollektion „Außergewöhnlich Natürlich“ 

 Die Frühjahrskollektion 2022 von Antoinette Beenders zelebriert die Schönheit der Individualität 

Antoinette Beenders, Senior Vizepräsidentin Global Artist bei Aveda, stellte am 1. März 2022 ihre Frühjahrskollektion 2022 „Außergewöhnlich Natürlich“ vor. Sie zelebriert damit die Schönheit von Individualität und Einzigartigkeit. Sie zeigt Menschen, die ihre eigene Identität nach außen tragen, um ihre Geschichte und ihren Lebensweg zu repräsentieren und zu demonstrieren, was es bedeutet, ihr wahres Selbst zu sein – innerlich sowie äußerlich.


Um diese Kollektion zu schaffen, arbeitete Beenders eng mit jedem Einzelnen zusammen, um einen Look zu kreieren, der ihren inneren Geist widerspiegelt. Dabei sind keine zwei Schnitte, Farben, Stylingtechniken oder Produktkombinationen gleich. Ob kurz und strukturiert, glatt und stumpf oder gestuft und gelockt, jeder Look wurde mit den leistungsstarken, veganen Farb- und Stylingprodukten von Aveda perfektioniert. Die Ergebnisse sind einzigartige Looks, welche die Persönlichkeit und den Lebensstil eines jeden Einzelnen unterstreichen.
“Die Personen dieser Kollektion sind der Inbegriff von Schönheit und Authentizität ohne Grenzen. Sie sind mehr als nur Gesichter für diese Kampagne – sie selbst sind außergewöhnlich natürlich und außergewöhnlich sie selbst. Es war ein Privileg mit ihnen zu arbeiten, während sie ihre Geschichte erzählen”, sagte Antoinette Beenders. “Wir haben zusammengearbeitet, um diese besonderen Looks zu kreieren, die zu ihren Gefühlen passen. Auch ihre eigene Identität und Individualität trägt dazu bei, eine persönliche Geschichte zu definieren. Mit dieser Kollektion möchte ich zeigen, dass es unendlich viele transformative Haarschnitte, Farben und Stile gibt, mit denen man sein wahres Ich ausdrücken kann und – was noch wichtiger ist – mit denen man sich wie sein wahres Ich fühlen kann”, fügt sie hinzu.

In dieser Kollektion zeigt Antoinette Beenders eine Vielzahl neuer und angesagter Frisuren, darunter den Shullet, den geschnittenen Bob und den Oktopus-Haarschnitt, wobei sie die Individualität der Models beibehält.

Shullet Look

Der Shullet wurde bei Dextra kreiert, wo Beenders mit Rasierklingenschnitten nahtlose, unterteilte Schichten kreierte. Der Look wurde mit Aveda’s Invati Advanced™ Thickening Foam vor dem Föhnen gestylt, wo Antoinette dann die Spitzen und den Pony nach vorne föhnte. Abgerundet wurde es mit Aveda’s Brilliant™ Spray-On Shine.

Geschnittener Bob

Der geschnittene Bob ist ein stumpfer, schlanker, kieferlanger Schnitt, der Gesichtszüge und ihren Knochenbau betont. Antoinette Beenders kreierte diesen einreihigen Schnitt im nassen Haar mit leichten diagonalen Unterteilungen, um die Rundung des Halses zu berücksichtigen. Nach dem Trocknen und Stylen betonte sie die Stumpfheit des Schnitts, indem sie die Konturen mit einem Clipper ausbesserte, und fügte dann zusätzliche Textur hinzu, indem sie von der Mitte der Länge bis zu den Spitzen schnitt. Für den ultimativen langanhaltenden Glanz wurde das Haar mit der professionellen Glanzbehandlung Demi+ von Aveda behandelt.

Oktopus-Haarschnitt

Der Oktopus-Haarschnitt bringt Locken auf kreative Weise zur Geltung. Antoinette Beenders schnitt eine stumpfe Deckhaarschicht, wobei sie die Haarmenge je nach Bedarf anpasste und eine sichtbare Verbindung zwischen der Deckhaarschicht und den Seiten herstellte, während sie im unteren Bereich eine angemessene Menge an Haar beibehielt. Der Look wurde mit Produkten aus der feuchtigkeitsspendenden Nutriplenish™-Linie von Aveda gestylt, darunter Nutriplenish™ Daily Moisturizing Treatment, um das Haar auf das Styling vorzubereiten. Mit dem Nutriplenish™ Curl Gelee, werden Locken den ganzen Tag über ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Nach dem Drehen und Diffundieren des Haares, vervollständigte Antoinette Beenders den Look, indem sie das Nutriplenish™ Multi-Use Haaröl in die Haarspitzen gab.

“Ich liebe den Oktopus-Haarschnitt, weil er mit seiner einzigartigen Silhouette den traditionellen Strähnen neues Leben einhaucht”, betont Beenders. “Dieser Schnitt bringt Locken auf so schöne und moderne, aber dennoch natürliche Weise zur Geltung und ist ein leicht zu pflegender Look, wenn man die richtigen Stylingprodukte, wie die der Nutriplenish-Linie verwendet. Das Großartige ist, dass es sich um einen vielseitigen Schnitt handelt, der von allen Haartypen und -strukturen getragen werden kann”, fügt sie hinzu.

Creative Direction + Haarschnitt sowie Styling: Antoinette Beenders Colorist: Bruno Elorrioroz

Haar Assistent: Michela Pezza Fashion Stylist: Elad Bitton Make-up Artist: Adam De Cruz

Fotografer: Damian Foxe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,287FollowerFolgen
2,741FollowerFolgen