7 December 2022

Hairdreams macht mobil gegen Brustkrebs

Echthaar-Spezialist Hairdreams engagiert sich zum Jubiläum der internationalen Pink Ribbon-Kampagne mit einer speziellen Charity-Aktion im Kampf gegen Brustkrebs.

Weltweit wurde in den letzten 5 Jahren bei fast 8 Millionen Frauen Brustkrebs diagnostiziert. Allein im Jahr 2020 starben 685.000 Frauen an der Krankheit. Brustkrebs ist damit weltweit die häufigste Krebstodesursache bei Frauen. Mit dem bewährten „MicroLines“ Haarverdichtungssystem und der Anti-Haarausfall-Therapie „Stop&Grow“ verhilft Hairdreams schon seit Jahren seinen Kunden zu mehr Haarfülle – darunter auch vielen Frauen, die ihre natürliche Haarpracht aufgrund von Brustkrebserkrankungen verloren haben.

Darüber hinaus engagiert sich Hairdreams jetzt auch mit einer speziellen Charity-Aktion im Kampf gegen Brustkrebs. Konkreter Anlass ist das 30jährige Jubiläum der internationalen Pink Ribbon-Kampagne sowie das 20jährige Bestehen der Pink Ribbon Aktion in Österreich.

„Pink Laserbeamer“ gegen Brustkrebs

Zum Pink Ribbon-Jubiläum im Internationalen Brustkrebsmonat Oktober hat Hairdreams eine limitierte, pinkfarbene Edition des „Laserbeamer“-Haarverlängerungsgerätes aufgelegt. Damit soll in den Hairdreams-Salons auf die Pink Ribbon-Kampagne und die Wichtigkeit der Brustkrebsvorsorge aufmerksam gemacht werden. Ein Teil der Verkaufserlöse geht an die Österreichische Krebshilfe, die Hairdreams als offizieller Partner der Pink Ribbon Kampagne 2022 unterstützt.

Parallel führt Hairdreams eine umfangreiche Social Media-Kampagne durch, in der sich betroffene Kundinnen und Influencerinnen zum Thema Brustkrebs äußern, zur Inanspruchnahme von Vorsorgeuntersuchungen raten und Tipps geben was man sonst noch tun kann, um sich vor der Erkrankung zu schützen. Hairdreams will so einen aktiven Beitrag leisten, um mehr Frauen vor dem Leid einer Brustkrebserkrankung zu bewahren.

Auch über die aktuelle Kampagne hinaus engagiert sich Hairdreams im Kampf gegen Brustkrebs. Als Sponsor unterstützt man die Entwicklung neuer, besserer Medikamente durch die Deutsche Krebshilfe sowie die Aktivitäten der italienischen Krebshilfe-Organisation. Zudem gewährt Hairdreams gemeinsam mit seinen Friseurpartnern betroffenen Frauen in besonderen Härtefällen auch direkte Hilfe in Form von kostenfreien oder ermäßigten Echthaarprodukten.

Mehr Infos zur Hairdreams Pink Ribbon-Kampagne und den sonstigen Aktivitäten des Unternehmens im Kampf gegen Brustkrebs unter hairdrea.ms/pinkribbon22

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,586FollowerFolgen
2,734FollowerFolgen