9 February 2023

IHA 2023 – Countdown zur Teilnahme

Nicht verpassen: Bis zum 17. Januar 2023 haben Friseure noch Zeit, ihre Kollektionen für die International Hairdressing Awards – IHA einzureichen!

IHA 2023

Die Teilnahme am Wettbewerb IHA 2023 ist noch bis zum 17. Januar möglich und erfolgt wieder ausschließlich online unter www.ihawards.com

Sobald die Einreichungsfrist endet, werden die Juroren der International Hairdressing Awards über die teilnehmenden Kollektionen abstimmen. Im Februar 2023 werden die Finalisten per Live-Streaming bekannt gegeben. Die Gewinner unter den Finalisten werden im Frühjahr 2023 bekannt gegeben. Die Kandidaturen werden von einer Jury ausgewählt, die sich aus fünf renommierten internationalen Friseuren zusammensetzt, einem renommierten Gremium, das HIER auf Instagram bekannt gegeben wird.

Die Preisverleihung 2023 der International Hairdressing Awards findet am 8. Mai in Spanien statt, in einer Stadt, die in Kürze bekannt gegeben wird. Wieder einmal wird das mit Spannung erwartete globale Friseur-Event die größten Namen der Branche zusammenbringen, um die begehrten Auszeichnungen an einem glamourösen und unvergesslichen Abend zu überreichen.

Die International Hairdressing Awards sind eine unabhängige Beautyorganisation, die von Friseuren inspiriert ist. Das Event wurde seit seiner Gründung von einem international anerkannten Titelsponsor unterstützt, der an die Botschaft und Mission dieser Auszeichnungen glaubt: Revlon Professional. Ebenso fungieren Estetica Magazin als globaler Medienpartner und The Hair MBA sowie Salon Look Madrid als Sponsoren. Diese Marken haben sich fest verpflichtet und ihre Kräfte gebündelt, um diese Veranstaltung zu einem internationalen Erfolg zu machen.

WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE AUF WWW.IHAWARDS.COM

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,674FollowerFolgen
2,726FollowerFolgen