20 April 2024

Skinification – Was für die Haut gut ist, verwöhnt auch das Haar

Jede Woche erreichen uns Informationen zu neuen Shampoos, Conditionern und Spezialpflegeprodukten. Und der Skinification Trend fürs Haar wird immer wichtiger! 

Skinification
Foto: Viktorya Sergeeva / pexels.com

Hier kommen 5 Wirkstoffe, die nicht nur in der Hautpflege beliebt und erprobt sind, sondern auch aus der modernen, professionellen Haarkosmetik immer mehr Anhänger finden: 

Skinification Wirkstoff Aloe Vera

Foto: Castorly Stock

Schon Kleopatra soll (neben Eselsmilch) auch auf die pflegende Wirkung der Aloe Vera Pflanze gesetzt haben. Mehr als 200 verschiedene Inhaltsstoffe stecken in der Königin der Heilpflanzen und aufgrund der enthaltenen Polysaccharide (langkettige Zuckermoleküle) ist die Aloe Vera besonders feuchtigkeitsspendend. Aminosäuren verbessern die Elastizität und Festigkeit, Vitamin A, B12, C und E verleihen Vitalität, Mineralien, Kupfer und Zink sind wichtig für das Haarwachstum… Die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften von Aloe Vera helfen außerdem, Frizz zu reduzieren und eine trockene Kopfhaut zu besänftigen.

Skinification Wirkstoff Arganöl

Foto von Camping Aourir auf Unsplash

Das aus Marokko stammende Beauty-Elixier gilt als eine echte Wunderwaffe für gepflegte Haut und schöne Haare. Gerade trockene, stumpfe Haare lieben hochwertiges Arganöl.  Durch den enormen Vitamin-E­Gehalt werden die Haarwurzeln gekräftigt und die Kopfhaut besänftigt. Vitamin E als natürliches Antioxidant schützt das Haar vor Schäden durch UV-Strahlen und somit auch vor einem Ausbleichen der Haarfarbe. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren spenden trockener Kopfhaut zudem intensiv Feuchtigkeit, beugen Frizz und Haarausfall vor. Das Arganöl ist einfach einzigartig. Seine Zusammensetzung eignet sich perfekt, um das Haar geschmeidig, seidig und verführerisch glänzend zu machen. Arganöl dringt tief in das Haarinnere ein, um geschädigte Stellen zu reparieren. Es zähmt krauses Haar, widerspenstige Locken und wirkt besonders gegen Haarspliss.

Skinification Wirkstoff Hanf

Absolut berauschend – auch fürs Haar! Hanföl weist ein bemerkenswert hohes Fettsäurespektrum auf, wirkt regenerierend, straffend und besänftigend auf die Haut. Es fördert die Elastizität und enthält garantiert keine Cannabinoide (CBD). Im Hanföl stecken ein Haufen guter Stoffe, die auch dem Haar richtig gut tun. Dazu gehören Zink und Eisen, B und E Vitamine sowie Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Hanfsamenöl pflegt und kräftigt das Haar. Die pflegenden Wirkstoffe dringen tief ein und sorgen für strahlenden Glanz. Außerdem besitzt Hanföl feuchtigkeitsspendende Wirkung und sorgt dafür, dass das Haar schön elastisch bleibt.  

Skinification Wirkstoff Hyaluron

Der der körpereigenen Hyaluronsäure nachempfundene Wirkstoff gilt als Super-Talent unter den Feuchtigkeitsspendern. Durch das hohe Wasserbindungsvermögen sorgt Hyaluronsäure nicht nur für pralle Haut, sondern auch für eine gesunde Kopfhaut und intensiv mit Feuchtigkeit versorgtes Haar. Denn der Stoff, der eigentlich bekannt dafür ist, der Haut Feuchtigkeit zu spenden ist jetzt auch in Haarpflegeprodukten zu finden. Ideal bei strapazierten, brüchigen Längen und splissigen Enden. Das Haar wird elastischer und ist bestens vor Haarbruch gefeit.

Skinification Wirkstoff Salicylsäure

Peelings mit BHA-Säure, wie die Salicylsäure auch heißt, sind aufgrund ihrer Effektivität auf der Haut beliebt. Sie entfernen abgestorbene Hautschüppchen und lassen den Teint schön strahlen. Warum sollte das nicht auch ein Mittel bei beispielsweise aus der Balance geratener Kopfhaut sein? Genauso ist es. Denn Salicylsäure eignet sich auch für die Pflege von Haar und Kopfhaut. Bei trockener, schuppiger Kopfhaut kann der Peeling-Effekt von Salicylsäure helfen, wieder ein normales Kopfhautbild zu erzielen. In Shampoos eingesetzt, löst die Salicylsäure Schmutz, überschüssigen Talg und Stylingproduktreste. Außerdem können die Haarfollikel wunderbar „atmen“, wenn sie vor Verstopfungen mit Hilfe der BHA- Säure bewahrt werden. Ein absoluter Anti-Schuppen-Star also! 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen