18 May 2024

Lady Gaga – Oscar Frisur 2023

Lady Gaga begeisterte ihre Fans mit einem sleekem französischem Zopf bei den Oscars 2023

Am Sonntag, den 12. März, präsentierte Lady Gaga für die 95. Oscar-Verleihung im Namen von JOICO einen sleeken, französischen Zopf, kreiert von Celebrity Haarstylist Frederic Aspiras. Lady Gaga war für den besten Originalsong für „Hold My Hand“ aus „Top Gun: Maverick“ nominiert.


Die Step by Step Anleitung zum perfekten Lady Gaga Look verrät Frederic Aspiras hier:

  1. Haare mit Joico Defy Damage Shampoo waschen, anschließend Defy Damage Protective Mask auf das feuchte Haar auftragen und 5 Minuten einwirken lassen.
  2. Haare gründlich ausspülen und eine kleine Menge Joico Defy Damage Protective Shield ins Haar geben und durchkämmen.
  3. Griffigkeit und Halt beim Flechten gibt der JoiWhip Foam, ein Stylingschaum. Dieser wird gleichmäßig auf das feuchte Haar aufgetragen.
  4. Mit einer Paddle Brush das Haar in Richtung des späteren Zopfes föhnen. Mit einem Lockenstab leichte Wellen formen, um dem Haar ein wenig Textur zu verleihen. Die Wellen oder Locken fügen sich gut in den Zopf ein und verhindern, dass Haare aus dem Zopf herausragen.
  5. Nun Joico Hair Shake in das trockene Haar geben und mit dem Flechten beginnen
  6. Am Oberkopf einen dreieckigen Scheitel ziehen. Für zusätzliche Kontrolle und Halt beim Flechten etwas JoiGel Firm auf den Handrücken geben und auftragen, während die drei Haarpartien kreuzweise geflochten werden. Aspiras verspricht, dass dies ein sehr glattes und makelloses Finish bietet.
  7. Zum Schluss Joico Power Spray auf eine Zahnbürste sprühen, um den Flechtzopf zu perfektionieren und fliegende, abstehende Haare zu bändigen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen