17 June 2024

Happy Birthday Goldwell!

Goldwell feiert 75 Jahre Erfolg. Die Geschichte einer legendären Marke

Goldwell

Goldwell, der internationale Hersteller innovativer Haarpflege- und stylingprodukte, feiert 75. Geburtstag. Die beliebte Marke hat ihren Charakter immer bewahrt, für den sie seit 1948 steht: fantastische Produkte, mit denen Profis optimal arbeiten und außergewöhnliche Ergebnisse erzielen können.
Hans Erich Dotter, der Gründer von Goldwell, hatte keine Kosmetikerfahrung, aber ein klares Ziel. Er wollte eine Marke schaffen, die ganz auf die Friseurbedürfnisse zugeschnitten war. Dotter entwickelte in kurzer Zeit einen Businessplan und fand noch im selben Jahr ein Fabrikgelände. Dort wollte er „friseurexklusive, fortschrittliche, leistungsfähige und gleichzeitig pflegende“ Produkte herstellen. Bis heute ist die marke mit ihrem umfassenden Portfolio an Haarfarbe, Pflege- und Stylingprodukten sowie der absoluten Leidenschaft für schönes Haar eine der renommiertesten Marken für Professionals in der Friseurbranche.

„Ich arbeite seit 32 Jahren für und mit Goldwell – einerseits als globaler Markenbotschafter und Artist, andererseits als exklusiver Partner in meinem Salon. Wenn es um meine Kunden geht, sind für mich eine ausgezeichnete Performance und innovative Produkte ein Muss. Mit Elumen hat Goldwell beispielsweise ein unvergleichliches Produkt auf den Markt gebracht, auf das ich niemals mehr verzichten möchte. Als Artist hat diese Partnerschaft mir die Möglichkeit gegeben, mich von einem jungen, kreativen Friseur mit einer Million Ideen zu dem zu entwickeln, der ich heute bin. Mit Goldwell darf ich die größten Bühnen der Welt bespielen und mich kreativ voll entfalten. Diese Partnerschaft ist für mich eines der wertvollsten Eckpfeiler meines Berufslebens.“ Mario Krankl, Goldwell Markenbostschafter & Artist

Wegweisende Innovationen

Das erste Goldwell Produkt wurde 1948 eingeführt: eine innovative Kaltdauerwelle, die bei Raumtemperatur aufgetragen werden konnte. Sie ersetzte die Heißwelle, die nicht nur sehr aufwendig war, sondern auch zu Verbrennungen führen konnte. Das Unternehmen wuchs weiter. 1956 brachte die Brand ein kostengünstiges Dispensersystem für Shampoo auf den Markt – die Pumpflasche. Im selben Jahr begann auch die Herstellung von Stylingprodukten, und 1958 folgte die Expansion auf den britischen Markt. Während der nächsten Jahre erweiterte Goldwell sein Sortiment in zahlreichen Kategorien. Dazu gehörten neben den Topchic Farben revolutionäre Innovationen wie die erste Schaumdauerwelle, die Goldwell in Deutschland zum Marktführer im Bereich der Dauerwellen machen sollte.

Internationale Expansion

1979 expandierte die Marke nach Nordamerika und brachte immer neue Innovationen und Technologien voran. Das Unternehmen wuchs in den folgenden zehn Jahren stetig, und so kam es 1989 auf der Basis gemeinsamer Werte und der professionellen Salonexpertise zur legendären Partnerschaft von Goldwell und Kao Salon.
2001 hatte Goldwell die Grenzen der Produkttechnologie seit mehr als 50 Jahren immer wieder erweitert. Dank der extrem erfolgreichen Entwicklung von Colorance und dem ersten staubfreien Blondierungspulver Oxycur Platin gehörte die Marke bei den Farbprodukten zur absoluten Spitze. Mit Elumen entwickelte Goldwell dann eine weitere wegweisende Technologie für absolut umwerfende Farbergebnisse.

Den Ursprüngen der Marke verpflichtet

Mit kontinuierlichen neuen Produktentwicklungen und visionärer Technologie ist Goldwell Jahr für Jahr gewachsen. 2014 wurde die Marke nach der Philosophie „Hand in Hand mit den Profis“ neu inszeniert: mit speziellem Fokus auf Nachhaltigkeit im Salonbereich.

2023 feiert die Marke ihr 75-jähriges Bestehen – das diamantene Jubiläum. Es ist der Höhepunkt von jahrzehntelanger, branchenverändernder Innovation und führender Technologie, langjähriger Forschung und Entwicklung sowie der engen Partnerschaft zwischen Goldwell und seinen Stylist(inn)en. Sie können darauf vertrauen, genau die Ergebnisse zu erzielen, die sie wollen. Goldwell ist stolz darauf, mit zahlreichen weltbekannten Künstlern und – wahren Branchenikonen zusammenzuarbeiten. Dazu gehören Angelo Seminara, ein Weltstar in seinem Fach, oder Mario Krankl, der seit mehr als 30 Jahren ein sehr geschätzter Partner ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen