18 June 2024

Das Estetica Magazin gibt es jetzt auch in Ungarn!

Im Rahmen der Budapest Hair Show wurde die erste ungarische Ausgabe der Estetica präsentiert. Somit gibt es jetzt 18 internationale Ausgaben im Estetica Network.

Die mit Spannung erwartete Erstausgabe von Estetica Ungarn wurde offiziell inmitten des Glamours und der Energie der Budapest Hair Show 2023 vorgestellt. Dieses tolle Ereignis wurde durch die Anwesenheit des ungarischen Verlegers Beauty World Net sowie Vertretern von Estetica Network, Luca Pissimiglia, Sales und Digital Director sowie Global Editorial Ambassador Sergi Bancells gewürdigt.

Die Budapest Hair Show 2023 bot die perfekte Kulisse für das Debüt von Estetica Ungarn und vereinte modernste Haartrends, erstklassige Ausbildung und großartige Shows mit der kulturellen Vielfalt Ungarns. Die Erstsausgabe feiert die Beautybranche des Landes und bietet ungarischen Stylisten, Salons und Schönheitsexperten eine Plattform, um auf der globalen Bühne zu glänzen.

Estetica Ungarn

EIN GEMEINSCHAFTLICHER TRIUMPH

Bei der Auftaktveranstaltung trafen kreative Köpfe aus der internationalen Friseurgemeinschaft zusammen. Die Vision und das Engagement von Beauty World Net zur Förderung des ungarischen Schönheitssektors wurden durch die globale Reichweite und den Einfluss von Estetica Network ergänzt. Luca Pissimiglia, Vertriebs- und Digitaldirektor von Estetica Network, zeigte sich begeistert und sagte: „Estetica Ungarn ist nicht nur ein Magazin; Es ist ein Beweis für die lebendige Schönheitskultur Ungarns. Wir freuen uns, Teil dieser Reise zu sein.Sergi Bancells, Global Editorial Ambassador des Estetica Network, betonte das Engagement des Magazins, lokale Talente zu präsentieren und gleichzeitig eine globale Perspektive zu bieten. „Estetica Ungarn ist ein Tor zur vielfältigen Welt der Haare“, sagte Bancells. „Es geht darum, das Beste aus ungarischer Kreativität und internationalen Trends zusammenzubringen.“

Die Erstausgabe von Estetica Ungarn ist eine fesselnde Mischung aus inspirierenden Leitartikeln, Experteneinblicken und zukunftsweisenden Bildern. Da Estetica Ungarn der globalen Familie der Estetica-Ausgaben beitritt, soll es eine wichtige Plattform für ungarische Branchenprofis sein und als Quelle der Inspiration und des Wissensaustauschs dienen. Dieser bahnbrechende Moment verspricht eine bessere, stärker vernetzte Zukunft für die Welt des Friseurhandwerks, in der Kulturen und Kreativität zusammenkommen, um Standards neu zu definieren und die Kunstfertigkeit von Haar und Schönheit zu feiern.

ESTETICA NETWORK: EIN GLOBALER BEAUTY-HUB

Estetica Network wurde 1946 in Italien gegründet und hat sich mit nun 18 internationalen Ausgaben zu einem globalen Beauty-Hub entwickelt. Das Estetica Network ist fest am Puls der Friseurbranche und verbindet Haarprofis, Salons und Marken aus der ganzen Welt. Es dient als Brücke zwischen den Kulturen und stellt Beauty-Enthusiasten auf der ganzen Welt die neuesten Trends, Innovationen und Erkenntnisse zur Verfügung.

Sowohl ungarische als auch internationale Friseure, die auf der Budapest Hair Show anwesend waren, nahmen das Magazin mit Begeisterung auf. Die Seiten von Estetica Ungarn fanden großen Anklang bei Haarprofis und dienten als Inspirationsquelle und wertvolle Ressource, um den Branchentrends immer einen Schritt voraus zu sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen